Blätter-Navigation

An­ge­bot 218 von 386 vom 27.09.2018, 10:51

logo

Verbi Soft­ware, Con­sult, Sozi­al­for­schung GmbH

Die VERBI Soft­ware GmbH ist Her­stel­ler von MAX­QDA, einer welt­weit füh­ren­den Soft­ware zur Ana­lyse qua­li­ta­ti­ver und Mixed-Methods-Daten. Neben der Ent­wick­lung und dem Ver­trieb unse­rer Soft­ware gehö­ren die Bereit­stel­lung pro­fes­sio­nel­ler Infor­ma­ti­ons­ma­te­ria­len, ein exzel­len­ter Ser­vice und die aktive Kom­mu­ni­ka­tion mit unse­rer inter­na­tio­na­len User Com­mu­nity zu unse­ren Kern­auf­ga­ben. Seit 1989 steht MAX­QDA für Exzel­lenz und wird heute im aka­de­mi­schen, öffent­li­chen und pri­vat­wirt­schaft­li­chen Bereich in mehr als 70 Län­dern und über 30 Dis­zi­pli­nen ein­ge­setzt.

Stu­den­ti­sche Hilfs­kraft MAX­QDA-Tes­ter/in

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Sie unter­stütz­ten unser Ent­wick­lungs­team beim Tes­ten neuer Funk­tio­nen in MAX­QDA
  • Sie ent­wi­ckeln hier­für Test­sze­na­rien und Test­pro­jekte und ler­nen dabei auch immer wie­der mal andere Soft­ware­tools ken­nen, die in der Daten­ana­lyse ver­wen­det wer­den
  • Sie pfle­gen eine Test­liste und füh­ren Inter­net-Recher­chen durch

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Sie haben Grund­kennt­nisse in der Anwen­dung von MAX­QDA und inter­es­sie­ren sich für qua­li­ta­tive For­schungs­me­tho­den
  • Sie haben Kennt­nisse in der Nut­zung einer Soft­ware für Sta­tis­tik (z. B. SPSS + R)
  • Sie stu­die­ren oder pro­mo­vie­ren
  • Sie arbei­ten gerne sorg­fäl­tig und sys­te­ma­tisch
  • Im Ide­al­fall haben Sie sowohl Erfah­run­gen im Umgang mit Win­dows als auch mit Mac

Un­ser An­ge­bot:

Bei uns arbei­ten Sie an der Schnitt­stelle von Wis­sen­schaft und Pri­vat­wirt­schaft. Die VERBI GmbH steht natio­nal und inter­na­tio­nal für kon­stant hohe Qua­li­tät und Inno­va­tion bei der Ent­wick­lung pro­fes­sio­nel­ler QDA-Soft­ware. Als Mit­glied unse­res Teams sind Sie unmit­tel­bar an der Bereit­stel­lung und den Nut­zungs­mög­lich­kei­ten eines exzel­len­ten Tools für die soft­ware­ge­stützte Ana­lyse empi­ri­scher Daten betei­ligt und leis­ten damit einen sub­stan­ti­el­len Bei­trag zur Wei­ter­ent­wick­lung empi­ri­scher For­schungs­per­spek­ti­ven. Wir bie­ten Ihnen viel Raum für Selb­stän­dig­keit, Eigen­in­itia­tive und Ihre per­sön­li­che und pro­fes­sio­nelle Wei­ter­ent­wick­lung in einem jun­gen, krea­ti­ven Team. Seien Sie dabei.

Wir bie­ten Ihnen
  • Eine umfas­sende Ein­ar­bei­tung
  • Viel Raum für Selb­stän­dig­keit, Eigen­in­itia­tive und Ihre per­sön­li­che und pro­fes­sio­nelle Wei­ter­ent­wick­lung in einem jun­gen, krea­ti­ven Team.
  • Fla­che Hier­ar­chien
  • Fle­xi­ble Arbeits­zei­ten in Abstim­mung mit dem Team
  • Gesund­heit ist uns wich­tig: Fri­sches Obst, Mine­ral­was­ser, Kaf­fee und Tee ste­hen für alle bereit
  • Regel­mä­ßige Mit­ar­bei­ter- und Teamevents
  • Sie arbei­ten in einer inno­va­ti­ven Gesamt­um­ge­bung, dem Char­lot­ten­bur­ger Inno­va­ti­ons­zen­trum (CHIC), das ver­kehrs­mä­ßig sehr gut ange­bun­den ist (U2 Ernst-Reu­ter-Platz).

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Haben Sie Lust sich tat­kräf­tig und krea­tiv in unse­rem Team zu enga­gie­ren?
Fra­gen vorab beant­wor­tet Ihnen Frau Luig gern per Tele­fon (030 - 33 84 44 36)
oder E-Mail (recruiting@maxqda.de)

Wir freuen uns auf Ihre Bewer­bung!

Wir behan­deln Ihre Anga­ben selbst­ver­ständ­lich nach der DSGVO.