Blätter-Navigation

An­ge­bot 186 von 407 vom 04.09.2018, 11:32

logo

Cor­nel­sen Ver­lag GmbH

Der Cor­nel­sen Ver­lag mit Haupt­sitz in Ber­lin zählt mit Mar­ken wie Cor­nel­sen, Duden Schul­buch, Olden­bourg sowie Volk und Wis­sen seit über 70 Jah­ren zu den füh­ren­den Anbie­tern auf dem deutsch­spra­chi­gen Bil­dungs­markt. Mit über 1.000 Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­tern ent­wi­ckeln wir begeis­ternde und inno­va­tive Bil­dungs­lö­sun­gen in Print und Digi­tal für die unter­schied­lichs­ten Ziel­grup­pen und Ein­satz­sze­na­rien. Damit gestal­ten wir die Bil­dung von mor­gen und leis­ten einen sinn­vol­len Bei­trag in einem Umfeld mit hoher gesell­schaft­li­cher Rele­vanz.

Für den Bereich Medi­en­ma­nage­ment suchen wir am Stand­ort Ber­lin zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt befris­tet für 12 Monate, eine

Stu­den­ti­sche Aus­hilfe (m/w) mit der Fach­rich­tung Rechts­wis­sen­schaft, Urhe­ber­recht

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Unter­stüt­zung bei der Medi­en­be­schaf­fung und Medi­en­li­zen­zie­rung
  • Urhe­ber- und Rech­te­ge­ber-Recher­che
  • Lizenz­an­fra­gen vor­be­rei­ten
  • Mel­dung bei Ver­wer­tungs­ge­sell­schaf­ten vor­be­rei­ten
  • Meta­da­ten pfle­gen
  • Quel­len­ver­zeich­nis erstel­len
  • Beleg­ver­sand und Abrech­nung
  • All­ge­meine admi­nis­tra­tive Auf­ga­ben

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Stu­dium, idea­ler­weise im Bereich Urhe­ber-/Medi­en­recht (gül­tige Imma­tri­ku­la­ti­ons­be­schei­ni­gung ist Vor­aus­set­zung)
  • Siche­rer Umgang mit dem PC und den Office-Pro­gram­men (ins­be­son­dere Excel)
  • Sehr gute Eng­lisch­kennt­nisse
  • erwünscht: sehr gute Kennt­nisse einer wei­te­ren Fremd­spra­che (bevor­zugt: Fran­zö­sisch, Spa­nisch, Rus­sisch)

Un­ser An­ge­bot:

  • Anspruchs­volle und abwechs­lungs­rei­che Her­aus­for­de­run­gen in einem Umfeld mit hoher gesell­schaft­li­cher Rele­vanz
  • Attrak­tive Bene­fits wie Kita- und Hort-Zuschuss und ver­mö­gens­wirk­same Leis­tun­gen
  • Mit­ar­bei­ter­ra­batte für Mit­tag­es­sen, Bücher, Musik und Spiel­wa­ren
  • Fir­men­ei­gene Tief­ga­rage, fle­xi­ble Arbeits­zei­ten und 30 Tage Urlaub
  • Arbeits­platz mit aktu­ells­ter Hard- und Soft­ware in der Metro­pole Ber­lin
  • Zeit und Raum zum Ent­wi­ckeln und Umset­zen von neuen Ideen
  • Gemein­same Sport­ver­an­stal­tun­gen, Teamevents und Mit­ar­bei­ter­feste