Blätter-Navigation

An­ge­bot 130 von 478 vom 11.07.2018, 17:03

logo

Alice Salo­mon Hoch­schule Ber­lin - Hoch­schul­kom­mu­ni­ka­tion

Alice Salo­mon Hoch­schule Ber­lin: Tra­di­tion und gesell­schaft­li­che Ver­ant­wor­tung
Die Alice Salo­mon Hoch­schule steht auch nach ein­hun­dert Jah­ren in der Tra­di­tion der von ihrer Grün­de­rin geschaf­fe­nen Ein­rich­tun­gen, der Sozia­len Frau­en­schule´und der`Deut­schen Aka­de­mie für soziale und päd­ago­gi­sche Frau­en­ar­beit´. Im Sinne Alice Salo­mons, der Begrün­de­rin sozia­ler Berufs­ar­beit in Deutsch­land, ver­folgt sie zen­trale Prin­zi­pien, wie Inter­dis­zi­pli­na­ri­tät, eine enge Ver­bin­dung von Theo­rie und Pra­xis und inter­na­tio­nale Aus­rich­tung.
Sie trägt nach wie vor zur wei­te­ren Pro­fes­sio­na­li­sie­rung ehe­ma­li­ger Frau­en­be­rufe im sozia­len Bereich, in Bil­dung, Erzie­hung und Gesund­heit sowie mit ihrer For­schungs­ori­en­tie­rung zur dis­zi­pli­nä­ren Wei­ter­ent­wick­lung bei und ver­knüpft die ver­schie­de­nen Stränge nutz­brin­gend mit­ein­an­der. Auch heute sieht sich die Hoch­schule mit eman­zi­pa­to­ri­schem Anspruch dem gesell­schaft­li­chen Auf­trag Sozia­ler Gerech­tig­keit und kri­ti­scher Aus­ein­an­der­set­zung mit gesell­schaft­li­chen Ent­wick­lun­gen ver­pflich­tet.

Aus­schrei­bung für stu­den­ti­sche Beschäf­tigte der ASH

im Bereich der Hoch­schul­kom­mu­ni­ka­tion

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Fol­gende Tätig­kei­ten sind zu über­neh­men:
  • klei­nere Texte schrei­ben und redi­gie­ren, z.B. Kurz­mel­dun­gen fürs Inter­net
  • Pflege der ASH-Home­page
  • Betreu­ung von Social Media-Kanä­len wie Face­book, etc.
  • Daten­bank­pflege
  • Inter­net­re­cher­chen
  • selb­stän­dige Durch­füh­rung von Ver­sand­ak­tio­nen
  • Unter­stüt­zung bei der Pla­nung und Durch­füh­rung von Ver­an­stal­tun­gen
  • Unter­stüt­zung bei der Betreu­ung von Ver­an­stal­tun­gen
  • Unter­stüt­zung bei der Erstel­lung des Pres­se­spie­gels
  • Unter­stüt­zung bei der Anzei­gen­ak­quise für das Hoch­schul­ma­ga­zin „alice“

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Anfor­de­run­gen:
  • Imma­tri­ku­la­tion mind. 2. Semes­ter
  • gute Kennt­nisse der gän­gi­gen Office-Pro­gramme sowie gute Kennt­nisse in Typo3 (ggfs. Bereit­schaft sich in Typo3 ein­zu­ar­bei­ten)
  • umfas­sende Erfah­rung mit Face­book
  • hohe Text­kom­pe­tenz (Recht­schrei­bung, Gram­ma­tik)
  • Orga­ni­sa­ti­ons­ta­lent
  • kom­mu­ni­ka­tive Fähig­kei­ten

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Die genannte Stelle kann ab 01.09.2018 besetzt wer­den. Der Arbeits­ver­trag ver­pflich­tet soweit nicht etwas ande­res ver­ein­bart wird, zu einer Arbeits­leis­tung von bis zu 45 Stun­den pro Monat, auch wäh­rend der Semes­ter­fe­rien.

Stu­die­rende mit Behin­de­rung wer­den bei glei­cher Eig­nung bevor­zugt berück­sich­tigt.
Die Bewer­bun­gen mit tabel­la­ri­schem Lebens­lauf sind bis zum 24.07.2018 unter Angabe der Kenn­zahl und des Stu­di­en­se­mes­ters zu rich­ten an: Alice Salo­mon Hoch­schule Ber­lin, z. Hd. Frau San­dra Teuf­fel, Alice-Salo­mon-Platz 5, 12627 Ber­lin oder im PDF-For­mat via E-Mail an teuffel@ash-berlin.eu
Zum Ver­trags­ab­schluss benö­ti­gen Sie nach der Ein­stel­lungs­ent­schei­dung dann ggf. eine Imma­tri­ku­la­ti­ons­be­schei­ni­gung, Steu­e­r­iden­ti­fi­ka­ti­ons­num­mer, Nach­weis über die Kran­ken­ver­si­che­rung sowie einen Sozi­al­ver­si­che­rungs­aus­weis. Ver­träge für Stu­den­ti­sche Beschäf­tigte sind in der Regel auf maxi­mal 4 Semes­ter befris­tet. Für die per­so­nal­recht­li­chen Ange­le­gen­hei­ten stu­den­ti­scher Beschäf­tig­ter sind inner­halb der All­ge­mei­nen Ver­wal­tung der Alice-Salo­mon Hoch­schule Frau Hel­len­kamp/ Frau Strauß zustän­dig.