Blätter-Navigation

An­ge­bot 386 von 472 vom 20.06.2018, 15:40

logo

Oxfam Deutsch­land e.V.

Oxfam Deutsch­land e.V. ist eine unab­hän­gige Not­hilfe- und Ent­wick­lungs­or­ga­ni­sa­tion mit Sitz in Ber­lin. Im inter­na­tio­na­len Oxfam-Ver­bund set­zen sich 20 Oxfam-Orga­ni­sa­tio­nen mit rund 3.500 loka­len Part­nern in mehr als 90 Län­dern für eine gerechte Welt ohne Armut ein. Wei­tere Infor­ma­tio­nen erhal­ten Sie unter www.oxfam.de.

Stu­den­ti­sche/r Mit­ar­bei­ter/in Pres­se­stelle

Wir suchen zum 1. Sep­tem­ber 2018 eine/n Stu­den­ti­sche/n Mit­ar­bei­ter/in Pres­se­stelle als Assis­tenz in der Presse- und Öffent­lich­keits­ar­beit. Die Mit­ar­beit ist zunächst auf ein Jahr befris­tet, Arbeits­ort ist unsere Geschäfts­stelle in Ber­lin. Die Arbeits­zeit beträgt maxi­mal 20 Wochen­stun­den.

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Die Mit­ar­bei­ter/innen der Pres­se­stelle sind dafür zustän­dig, dass über Oxfams Arbeit in den Medien berich­tet wird. Sie sind Ansprech­part­ner für Jour­na­lis­tin­nen und Jour­na­lis­ten, erstel­len und ver­brei­ten Pres­se­infor­ma­tio­nen, ver­mit­teln Oxfam-Expert/innen als Gesprächs­part­ner für Inter­views, orga­ni­sie­ren Pres­se­kon­fe­ren­zen oder Hin­ter­grund­ge­sprä­che und vie­les mehr.

Ihre Auf­gabe:

Sie unter­stüt­zen das Pres­se­team bei allen anfal­len­den Tätig­kei­ten. Zu Ihrem viel­fäl­ti­gen Auf­ga­ben­be­reich gehö­ren fol­gende Berei­che:

  • Sie recher­chie­ren und pfle­gen in unse­rer Daten­bank Jour­na­lis­ten­kon­takte, eine wich­tige Grund­lage der Pres­se­ar­beit
  • Sie ver­fol­gen und doku­men­tie­ren die Medi­en­re­so­nanz von Oxfams Arbeit und erstel­len dar­auf basie­rend quan­ti­ta­tive und qua­li­ta­tive Reso­nanz­ana­ly­sen
  • Sie schrei­ben klei­nere Arti­kel für Oxfams Spen­der­ma­ga­zin EINS
  • Sie ver­sen­den Pres­se­mit­tei­lun­gen aus der Oxfam-Jour­na­lis­ten­da­ten­bank
  • Sie unter­stüt­zen uns bei der Orga­ni­sa­tion von Pres­se­ter­mi­nen (Nach­te­le­fo­nie­ren bei Jour­na­list/innen, Zusam­men­stel­lung von Pres­se­ma­te­ria­lien, Raum­su­che etc.)

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Sie sind Stu­dent/in der Kom­mu­ni­ka­ti­ons­wis­sen­schaf­ten und/ oder Publi­zis­tik bzw. einer ver­gleich­ba­ren Fach­rich­tung. Außer­dem konn­ten Sie erste prak­ti­sche Erfah­run­gen im Bereich Jour­na­lis­mus und/oder der Pres­se­ar­beit gewin­nen
  • Sie sind ein/e For­mu­lie­rungs­künst­ler/in! – Sie besit­zen einen kla­ren und elo­quen­ten Schreib­stil und lie­ben es zu Schrei­ben
  • Es macht Ihnen Spaß par­al­lel ver­schie­dene The­men auf­zu­be­rei­ten, in Zusam­men­ar­beit mit Men­schen unter­schied­lichs­ter Cou­leur. Sie arbei­ten selb­stän­dig und sind es gewohnt am Ball zu blei­ben
  • Ihre Deutsch-Kennt­nisse sind auf einem mut­ter­sprach­li­chen Niveau. Mit Kol­leg/innen ande­rer Oxfam Affi­lia­tes kön­nen Sie in Wort und Schrift pro­blem­los auf Eng­lisch kom­mu­ni­zie­ren
  • Außer­dem sind Sie wäh­rend der gesam­ten Ver­trags­lauf­zeit an einer deut­schen Hoch­schule imma­tri­ku­liert

Un­ser An­ge­bot:

  • Einen Ein­blick in die Arbeit einer inter­na­tio­na­len Not­hilfe- und Ent­wick­lungs­or­ga­ni­sa­tion
  • Die Mit­ar­beit in einem dyna­mi­schen und hoch moti­vier­ten Pres­se­team und Ein­bli­cke in des­sen Stra­te­gie und Maß­nah­men
  • Eine ange­mes­sene Ver­gü­tung auf Stun­den­ba­sis (€ 12,00/ Stunde)

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Haben wir Ihr Inter­esse geweckt? Dann rich­ten Sie bitte Ihre aus­sa­ge­kräf­tige Bewer­bung mit Anschrei­ben, Lebens­lauf und Zeug­nis­sen (zusam­men­ge­fasst in einer PDF-Datei) bis zum 22. Juli 2018 über unser Online-Bewer­bungs­for­mu­lar an:

Oxfam Deutsch­land, Ulrich Bär­tels, Lei­ter Per­so­nal & Orga­ni­sa­tion.

Für Rück­fra­gen steht Ihnen Herr Stef­fen Küß­ner, Lei­ter Presse & Publi­ka­tio­nen, unter
030 / 45 30 69 - 710 zur Ver­fü­gung.

Die Bewer­bungs­ge­sprä­che wer­den vor­aus­sicht­lich am Ende der 31. Kalen­der­wo­che statt­fin­den.