Blätter-Navigation

An­ge­bot 232 von 404 vom 01.06.2018, 16:36

logo

Uni­ver­si­tät der Künste Ber­lin - UdK Ber­lin Career Col­lege / Zen­tral­in­sti­tut für Wei­ter­bil­dung

Die UdK Ber­lin zählt zu den größ­ten, viel­sei­tigs­ten und tra­di­ti­ons­reichs­ten künst­le­ri­schen Hoch­schu­len der Welt. Ihr Zen­tral­in­sti­tut für Wei­ter­bil­dung (ZIW) mit sei­ner Marke UdK Ber­lin Career Col­lege bie­tet eine in Deutsch­land ein­zig­ar­tige Band­breite an uni­ver­si­tä­ren Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bo­ten im künst­le­risch-krea­ti­ven Bereich.

Das Pro­jekt ARTIST TRAI­NING for Pro­fes­sio­nals ist ein Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bot am UdK Ber­lin Career Col­lege zur Qua­li­fi­zie­rung, Bera­tung und Ver­net­zung von geflüch­te­ten Künst­le­rin­nen und Künst­lern. In drei Aus­ga­ben von Juli 2018 bis Juni 2020 bie­ten neben einem Basis-Modul mit Grund­la­gen­wis­sen fünf ver­tie­fende Module Infor­ma­tio­nen und Kon­takte über die fol­gen­den vier Bran­chen: Musik, Bil­dende Kunst, Dar­stel­lende Kunst und Film. Das Net­wor­king-For­mat Mind­Lab# ermög­licht erste kon­krete Kon­takte in die jewei­lige Sparte, Bera­tun­gen gehen auf die indi­vi­du­elle Situa­tion ein. Ziele sind die Ver­net­zung in die Ber­li­ner Kul­tur- und Krea­tiv­wirt­schaft durch das Ken­nen­ler­nen der Insti­tu­tio­nen und deren Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter, die Eta­blie­rung auf dem Ber­li­ner Arbeits­markt und die stra­te­gi­sche Posi­tio­nie­rung in der jewei­li­gen künst­le­ri­schen Aus­rich­tung.

Stu­den­ti­sche Hilfs­kraft Ver­an­stal­tungs­or­ga­ni­sa­tion/Kom­mu­ni­ka­tion

Pro­jekt ARTIST TRAI­NING for Pro­fes­sio­nals

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Ver­an­stal­tungs­or­ga­ni­sa­tion und Kom­mu­ni­ka­tion im Pro­jekt ARTIST TRAI­NING for Pro­fes­sio­nals

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Ver­an­stal­tungs­or­ga­ni­sa­tion/Teil­neh­mer­ma­nage­ment
  • Erfah­run­gen in der Flücht­lings­ar­beit im Kul­tur- und Bil­dungs­be­reich
  • Kennt­nisse in der Ver­an­stal­tungs­or­ga­ni­sa­tion

Kom­mu­ni­ka­tion
  • Kennt­nisse in der Social Media-Kom­mu­ni­ka­tion, erstel­len von Pres­se­spie­geln, Pro­duk­tion von Fly­ern, Aktua­li­sie­ren von Home­pages
  • Sprach­kennt­nisse: Deutsch und Eng­lisch flie­ßend, gerne auch Ara­bisch oder Farsi
  • Pho­to­shop, Inde­sign wün­schens­wert

All­ge­mein
  • Sehr gute Kennt­nisse von MS Office (Power­Point, Excel, Word, Out­look)
  • Struk­tu­rier­tes Den­ken, Selbst­stän­di­ges, eigen­ver­ant­wort­li­ches Arbei­ten, Enga­ge­ment und Team­fä­hig­keit
  • Sie soll­ten min­des­tens im drit­ten Fach­se­mes­ter sein

Un­ser An­ge­bot:

Start: Juli 2017, bis zu 39h/Monat – vor­be­halt­lich der Mit­tel­be­wil­li­gung

Anstel­lung nach TV Stud II (Tarif­ver­trag für die stu­den­ti­schen Beschäf­tig­ten der Ber­li­ner Hoch­schu­len), zzt. 10,98 €/Stunde

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Rück­fra­gen und Bewer­bun­gen mit Moti­va­ti­ons­schrei­ben und Lebens­lauf bis zum 17. Juni bitte an melanie.waldheim@intra.udk-berlin.de

Dr. Mela­nie Wald­heim
Pro­gramm­lei­tung Artist Trai­ning
Uni­ver­si­tät der Künste Ber­lin
Bun­des­al­lee 1-12, 10719 Ber­lin
Tel: 030-3185 2710
www.facebook.com/udk.berlincareercollege
www.ziw.udk-berlin.de