Blätter-Navigation

An­ge­bot 284 von 361 vom 24.04.2018, 18:02

logo

Medi­en­in­no­va­ti­ons­zen­trum Babels­berg (MIZ) - Pots­dam

Wir suchen zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt eine stu­den­ti­sche Assis­tenz (m/w) für das Aus­bil­dungs­fern­se­hen XEN.ON TV im Medi­en­in­no­va­ti­ons­zen­trum Babels­berg (MIZ), wel­che(r) die XEN.ON-Redak­tion bei der Wei­ter­ent­wick­lung und Umset­zung von TV-For­ma­ten und Social Media-Videos unter­stützt. Das Pro­jekt rich­tet sich an Stu­die­rende, Jugend­li­che und junge Erwach­sene, die Erfah­run­gen im Bereich TV-Pro­duk­tion sam­meln oder Grund­kennt­nisse in der Medi­en­ar­beit ver­tie­fen möch­ten.

Unter Ihrer Anlei­tung pro­du­zie­ren die Redak­ti­ons­mit­glie­dern in regel­mä­ßi­gen Abstän­den das TV-Maga­zin XEN.ON und Web­vi­deos für Face­book und YouTube. Sie koor­di­nie­ren sämt­li­che Redak­ti­ons­ab­läufe von der Idee bis zur Dis­tri­bu­tion im TV sowie online und unter­stüt­zen das Team bei der Wei­ter­ent­wick­lung und Umset­zung von For­ma­ten. Die regel­mä­ßige Arbeits­zeit beträgt 20 Stun­den pro Woche. Die Stelle ist auf zwei Jahre befris­tet.

Das Medi­en­in­no­va­ti­ons­zen­trum Babels­berg (MIZ) för­dert inno­va­tive Medi­en­pro­jekte, die Gren­zen über­schrei­ten. In unse­rem Haus bie­ten wir Frei­räume für die Ent­wick­lung neuer inter­dis­zi­pli­nä­rer Ideen und cross­me­dia­ler Pro­jekte. Unser viel­fäl­ti­ges Aus- und Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bot ori­en­tiert sich an markt­spe­zi­fi­schen Trends und neuen digi­ta­len Tech­no­lo­gien. För­der­neh­me­rIn­nen und Pro­jekt­mit­glie­der unter­stüt­zen wir gemein­sam mit unse­rem Exper­ten­netz­werk bei der Ent­wick­lung und Umset­zung ihrer Ideen.

Stu­den­ti­sche Assis­tenz (w/m) für das Aus­bil­dungs­fern­se­hen XEN.ON TV

im Medi­en­in­no­va­ti­ons­zen­trum Babels­berg (MIZ)

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Ver­ant­wor­tung der XEN.ON TV-Redak­tion, Orga­ni­sa­tion und Opti­mie­rung von redak­tio­nel­len Abläu­fen sowie Wei­ter­ent­wick­lung der Redak­ti­ons­struk­tur
  • Pla­nung und Vor­be­rei­tung von Redak­ti­ons­sit­zun­gen, Stu­dio­pro­duk­tio­nen und Außen­dreh­ter­mi­nen
  • Ein­füh­rung neuer Grup­pen­mit­glie­der in die Grund­la­gen der audio­vi­su­el­len und redak­tio­nel­len Arbeit
  • inhalt­li­che und tech­ni­sche Unter­stüt­zung der Redak­tion beim Video- und Sen­dungs­schnitt
  • Ent­wick­lung und Umset­zung eines Qua­li­fi­zie­rungs­plans für die Redak­ti­ons­mit­glie­der in Abspra­che mit der Lei­tung des Bereichs Bil­dung im MIZ-Babels­berg
  • Steue­rung von Kom­mu­ni­ka­ti­ons­pro­zes­sen, Pflege der Online-Prä­senz und des Social Media-Auf­tritts von XEN.ON TV (u. a. www.xenonline.de, YouTube, Ins­ta­gram, etc.)
  • Kon­trolle der frist­ge­rech­ten Ein­rei­chung der Sen­dun­gen bei allen Sen­de­part­nern
  • Akquise neuer Redak­ti­ons­mit­glie­der, Pflege bestehen­der und Auf­bau neuer Koope­ra­tio­nen

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Sie sind imma­tri­ku­lierte(r) Stu­die­rende(r) in einem art­ver­wand­ten Stu­di­en­gang und haben ein aus­ge­präg­tes Inter­esse an der Video-Pro­duk­tion und cross­me­dia­len Ent­wick­lun­gen. Sie besit­zen umfas­sende Kennt­nisse in der tech­ni­schen Video­pro­duk­tion, beherr­schen Adobe Pre­miere Pro, Pho­to­shop, After Effects und AVID Media Com­po­ser und kön­nen Erfah­run­gen im Bereich Bei­trags­auf­bau und -gestal­tung vor­wei­sen. Auch vor Inno­va­tio­nen wie 360°-Pro­duk­tion und Vir­tual Rea­lity schre­cken Sie nicht zurück. Sie haben bereits Grup­pen ange­lei­tet und arbei­ten auch unter Zeit­druck struk­tu­riert und effi­zi­ent. Sie über­zeu­gen durch Ihr Enga­ge­ment, ihr kom­mu­ni­ka­ti­ons­star­kes Auf­tre­ten, Orga­ni­sa­ti­ons­ta­lent und die Freude an der Arbeit im Team.

Un­ser An­ge­bot:

Im Medi­en­in­no­va­ti­ons­zen­trum Babels­berg (MIZ) arbei­ten Sie in einem dyna­mi­schen Team, mit Nach-wuchs­me­di­en­schaf­fen­den sowie mit Exper­tIn­nen der Medi­en­bran­che und inter­es­san­ten Part­nern. Offene Struk­tu­ren bie­ten Ihnen Gele­gen­heit, eigene Ideen in Ihre abwechs­lungs­rei­che Tätig­keit zu inte­grie­ren.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Wir freuen uns auf Ihre aus­sa­ge­kräf­tige Bewer­bung bis zum 14. Mai 2018 in einer PDF-Datei unter Angabe des Betreffs „Bewer­bung stu­den­ti­sche Assis­tenz XEN.ON TV – Vor­name Nach­name“ an bewerbung@miz-babelsberg.de. Ihre Ansprech­part­ne­rin ist Meike Fischer.