Blätter-Navigation

An­ge­bot 158 von 422 vom 10.04.2018, 13:02

logo

Sie­mens AG - Soft­ware and Pro­to­ty­pes for Auto­ma­tion

SPA - Soft­ware and Pro­to­ty­pes for Auto­ma­tion - ist ein Funk­ti­ons­seg­ment der Divi­sion Mobi­lity der Sie­mens AG. Sie­mens ent­wi­ckelt in der Divi­sion Mobi­lity weg­wei­sende und nach­hal­tige Kom­plett­lö­sun­gen für Fahr­zeuge, Bahn­in­fra­struk­tu­ren und die Stra­ßen­ver­kehrs­tech­nik.
Die SPA defi­niert sich als Ent­wick­lungs­dienst­leis­ter in den ver­schie­de­nen Geschäfts­be­rei­chen der Sie­mens AG für inno­va­tive und maß­ge­schnei­derte IT- und Auto­ma­ti­sie­rungs­lö­sun­gen. Die SW-Abtei­lun­gen der SPA sind dabei tätig auf den Gebie­ten Big Data, Bild­ver­ar­bei­tung, Mus­ter­er­ken­nung, 3D-Ana­lyse, Aug­men­ted Rea­lity, mobi­ler Apps, Daten­bank­an­wen­dun­gen sowie Echt­zeit­steue­rung basie­rend auf ver­schie­de­nen Embed­ded- und PC-Platt­for­men.

Werk­stu­dent (m/f) im Bereich For­schung und Ent­wick­lung

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Unter­stüt­zung bei Ver­wal­tungs­auf­ga­ben
  • IT-Sicher­heit
  • Doku­men­ta­tion und Recher­che

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Bache­lor- oder Mas­ter­stu­dium im Inge­nieurs- oder BWL-Bereich
  • Vor­raus­sicht­li­che Stu­di­ums­dauer über 1 Jahr
  • Kennt­nisse im Bereich IT-Sicher­heit

Un­ser An­ge­bot:

  • Wochen­ar­beits­zeit von 20 Stun­den
  • Ver­gü­tung ent­spre­chend des Tarif­ver­trags für Werk­stu­die­rende
  • Ein­satz­ort: Ber­lin-Adlers­hof