Blätter-Navigation

An­ge­bot 92 von 443 vom 13.02.2018, 09:17

logo

BEI­TEN BURK­HARDT Rechts­an­walts­ge­sell­schaft mbH

Bei­ten Burk­hardt ist eine in Deutsch­land gegrün­dete und welt­weit tätige Wirt­schafts­kanz­lei mit einem Kom­pe­tenz­spek­trum, das in unse­rer Arbeit für bör­sen­no­tierte Akti­en­ge­sell­schaf­ten, große mit­tel­stän­di­sche Unter­neh­men, mul­ti­na­tio­nale Kon­zerne sowie für die öffent­li­che Hand und Stif­tun­gen alle Berei­che des Wirt­schafts­rechts abdeckt.

Man­dan­ten spre­chen bei uns nicht mit einer anony­men Kanz­lei, son­dern mit einer stra­te­gisch und unter­neh­me­risch den­ken­den und han­deln­den Rechts­an­walts-, Steu­er­be­ra­ter- oder Wirt­schafts­prü­fer­per­sön­lich­keit, die in allen Gebie­ten des Wirt­schafts­rechts indi­vi­du­ell und ver­trau­ens­voll bera­ten.

Wir beglei­ten und ver­tre­ten Man­dan­ten an 5 Stand­or­ten in Deutsch­land, 2 Stand­or­ten in Russ­land sowie jeweils einem Stand­ort in China und Brüs­sel.

Refe­ren­dare (w/m) und wis­sen­schaft­li­che Mit­ar­bei­ter (w/m) mit guten Chi­ne­sisch-Kennt­nis­sen für den Bereich Cor­po­rate/Mer­gers & Acqui­si­ti­ons

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Sie wer­den von Beginn an in spe­zia­li­sier­ten Teams ein­ge­bun­den sein, um die Arbeit in einer Groß­kanz­lei mit­er­le­ben zu kön­nen. Ins­be­son­dere möch­ten wir Sie an unse­rem Stand­ort in Ber­lin in Zusam­men­ar­beit mit dem Büro in der VR China zur Mit­hilfe der Betreu­ung unse­rer chi­ne­si­schen Man­dan­ten ein­set­zen. Ihre Auf­gabe wird es sein, alle gesell­schafts­recht­li­chen Fra­gen mit zu bear­bei­ten, die im Zusam­men­hang mit der Bera­tung aus­län­di­scher Inves­to­ren auf­tre­ten kön­nen. Natür­lich erhal­ten Sie die Gele­gen­heit, auch ander­wei­tig einen umfas­sen­den Ein­blick in unsere Geschäfts­fel­der zu erhal­ten und andere Auf­ga­ben zu bear­bei­ten.

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Sie haben bereits das erste Staats­ex­amen erfolg­reich abge­schlos­sen und brin­gen eine Affi­ni­tät für den Bereich Gesell­schafts­recht mit. Ihre Sprach­kennt­nisse umfas­sen gute Eng­lisch- und sehr gute Chi­ne­sisch-Kennt­nisse (auf Mut­ter­spra­chen­ni­veau oder ver­gleich­bar). Ihre Deutsch-Kennt­nisse müs­sen dazu aus­rei­chen, auch fach­spe­zi­fi­sche Texte schnell erfas­sen und gege­be­nen­falls in das Chi­ne­si­sche über­set­zen zu kön­nen.

Un­ser An­ge­bot:

Es erwar­tet Sie eine ange­nehme Arbeits­at­mo­sphäre in einem Umfeld, das Ihnen Gestal­tungs­mög­lich­kei­ten lässt und von kol­le­gia­lem Mit­ein­an­der geprägt ist. Auch im Hin­blick auf die Vor­be­rei­tung auf das 2. Staats­ex­amen unter­stüt­zen wir Sie gerne. Im Rah­men unse­rer Koope­ra­tion mit der Online-Lern-Platt­form Repe­tico bie­ten wir jedem Refe­ren­dar die Mög­lich­keit, sich 1 Jahr lang mit ver­schie­de­nen Kar­tei­kar­ten­lern­sät­zen von dem Repe­ti­tior Alp­mann Schmidt auf das 2. Staats­ex­amen vor­zu­be­rei­ten oder auch die eige­nen Eng­lisch­kennt­nisse zu erpro­ben und zu ver­bes­sern.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Bitte über­sen­den Sie uns die voll­stän­di­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen per E-Mail.