Blätter-Navigation

An­ge­bot 242 von 464 vom 06.02.2018, 14:13

logo

Deut­sches Zen­trum für Luft- und Raum­fahrt - Pro­jekt­trä­ger

Das DLR ist das natio­nale For­schungs­zen­trum für Luft- und Raum­fahrt. Seine For­schungs- und Ent­wick­lungs­ar­bei­ten in Luft­fahrt, Raum­fahrt, Ener­gie, Ver­kehr und Sicher­heit sind in natio­nale und inter­na­tio­nale Koope­ra­tio­nen ein­ge­bun­den. Über die eigene For­schung hin­aus plant das DLR als Raum­fahrt-Agen­tur im Auf­trag der Bun­des­re­gie­rung die deut­schen Raum­fahr­tak­ti­vi­tä­ten und setzt sie um. An sei­nen 16 Stand­or­ten beschäf­tigt das DLR circa 8.000 Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter. Zudem fun­giert das DLR als Dach­or­ga­ni­sa­tion für den natio­nal größ­ten Pro­jekt­trä­ger.

Stu­den­ti­sche Hilfs­kraft für den Bereich Inter­na­tio­na­les For­schungs­ma­nage­ment

Schwer­punkt Europa

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

An unse­rem Stand­ort in Ber­lin Mitte suchen wir eine stu­den­ti­sche Aus­hilfe zur Unter­stüt­zung unse­rer Arbeit mit euro­päi­schen Part­ner­län­dern, bei­spiels­weise bei Inter­net­re­cher­chen, Lek­to­rats­auf­ga­ben, sta­tis­ti­schen Aus­wer­tun­gen und deren Dar­stel­lung (über­wie­gend in Excel), der Vor­be­rei­tung von Prä­sen­ta­tio­nen zu den euro­päi­schen För­der­pro­gram­men etc. Zu den Auf­ga­ben kön­nen fer­ner auch Tätig­kei­ten aus dem Spek­trum der Öffent­lich­keits­ar­beit oder des Ver­an­stal­tungs­ma­nage­ments gehö­ren.

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Wir suchen Stu­die­rende idea­ler­weise im Mas­ter­stu­di­en­gang, bei­spiels­weise in den Fach­be­rei­chen Poli­tik-, Geis­tes- oder Sozi­al­wis­sen­schaf­ten, euro­päi­sche Stu­dien, (Wirt­schafts-)Geo­gra­phie u. ä.; mög­lich sind jedoch je nach Hin­ter­grund auch andere Fach­rich­tun­gen.

Anfor­de­run­gen
  • mut­ter­sprach­li­ches, sehr gutes sprach­li­ches Aus­drucks­ver­mö­gen in Deutsch (Wort/Schrift)
  • sehr gute Kennt­nisse der eng­li­schen Spra­che (Wort/Schrift), wei­tere Spra­chen erwünscht
  • sehr gute Fähig­keit im Umgang mit Office-Soft­ware
  • Fähig­keit zur eigen­stän­di­gen, tw. ter­min­ge­bun­de­nen Erle­di­gung von Auf­ga­ben
  • Bereit­schaft und Zeit, 40 Stun­den pro Monat (ca. 10 Stun­den pro Woche) zu arbei­ten bei mög­lichst fes­ten Arbeits­zei­ten

Un­ser An­ge­bot:

  • Arbeits­ver­trag für 6 Monate (Erneue­rung mög­lich)
  • übli­che Urlaubs- und Gleit­zeit­re­ge­lun­gen
  • Bezah­lung nach TVÖD 5
  • inter­es­sante Auf­ga­ben bei einem attrak­ti­ven Arbeit­ge­ber

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Bitte bewer­ben Sie sich per Email mit den übli­chen Unter­la­gen (Moti­va­ti­ons­schrei­ben, CV, Zeug­nisse) in einem pdf-Doku­ment bei der ange­ge­be­nen Kon­takt­per­son.