Blätter-Navigation

An­ge­bot 351 von 443 vom 22.01.2018, 09:56

logo

Tafel-Aka­de­mie gGmbH

Die Tafel-Aka­de­mie gGmbH, gegrün­det 2015, ist eine Toch­ter der Tafel Deutsch­land e.V. und hat es sich zur Auf­gabe gemacht, Ehren­amt­li­che in den Tafeln für ihr Enga­ge­ment zu qua­li­fi­zie­ren und zu stär­ken, neue Frei­wil­lige für die Arbeit der Tafeln vor Ort zu gewin­nen, ehren­amt­li­che Vor­stände in ihrer Arbeit zu unter­stüt­zen und For­schungs­vor­ha­ben in die­sen Berei­chen zu beglei­ten oder selbst durch­zu­füh­ren. Dafür arbei­ten wir in loka­len Netz­wer­ken und Struk­tu­ren von Lan­des­or­ga­ni­sa­tio­nen der Tafeln mit, die es ermög­li­chen, unsere Ange­bote vor Ort zu instal­lie­ren und nach­hal­tig lokal auf­zu­bauen. Die Tafeln sind eine der größ­ten Ehren­amts­be­we­gun­gen in Deutsch­land.

Für die Tafel-Aka­de­mie gGmbH suchen wir mit Arbeits­ort Ber­lin zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt eine/n Werk­stu­den­tIn mit mind. 14 h/Woche (Ver­gü­tung 10 €/Std). Alter­na­tiv eine Aus­hilfe für 11-12 h die Woche im Rah­men einer gering­fü­gi­gen Beschäf­ti­gung / Mini­job 450 €.

Stu­den­ti­sche Hilfs­kraft im Bereich Buch­hal­tung

alter­na­tiv auch auf Basis eines Mini­jobs (450 €)

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Kon­trolle und Buchen von Ein­gangs­rech­nun­gen
  • Aktive Mit­ar­beit in der Finanz­buch­hal­tung
  • Unter­stüt­zung bei Monats, Quar­tals- und Jah­res­ab­schluss­ar­bei­ten
  • Unter­stüt­zung bei sämt­li­chen buch­hal­te­risch anfal­len­den Geschäfts­vor­fäl­len
  • All­ge­meine Büro­auf­ga­ben und Admi­nis­tra­tion, Pflege der Daten­bank
  • Mit­ar­beit an allen Pro­jek­ten der Tafel-Aka­de­mie

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Sie stu­die­ren Wirt­schafts­wis­sen­schaf­ten mit Schwer­punkt Finanz- und Rech­nungs­we­sen o. ä. oder suchen eine gering­fü­gige Beschäf­ti­gung
  • Sie besit­zen erste Kennt­nisse im buch­hal­te­ri­schen Bereich (idea­ler­weise Datev)
  • Sie zei­gen eine ana­ly­ti­sche, struk­tu­rierte Denk­weise sowie eine hohe Affi­ni­tät zu Zah­len
  • Sie ver­fü­gen über gute bis sehr gute Kennt­nisse in Deutsch
  • Moti­va­tion und Enga­ge­ment, selbst­stän­dige Arbeits­weise
  • Team­fä­hig­keit und Zuver­läs­sig­keit

Un­ser An­ge­bot:

Als junge gemein­nüt­zige Orga­ni­sa­tion bie­ten wir Ihnen eine span­nende und sinn­hafte Auf­gabe mit per­sön­li­chen Gestal­tungs­mög­lich­kei­ten in einem pro­fes­sio­nel­len Umfeld. Wer­den Sie Teil der Tafel-Fami­lie und sen­den Sie Ihre Bewer­bung (eine pdf-Datei mit Lebens­lauf, Zeug­nis­sen und dem Datum Ihrer Ver­füg­bar­keit) bis zum 15.02.2018 an bewerbung@tafel-akademie.de.