Blätter-Navigation

An­ge­bot 182 von 337 vom 09.01.2018, 20:09

logo

FREI­HA­FEN IT GmbH - IT Bera­tung und Pro­jekt­lei­tung

 

Schwer­punkte der FREI­HA­FEN IT GmbH sind klas­si­sches Pro­jekt­ma­nage­ment, Pro­zess­be­ra­tung und Stra­te­gie­pla­nung für IT-Pro­jekte. Dabei ver­fol­gen wir einen ganz­heit­li­chen Ansatz, indem wir unter Berück­sich­ti­gung aller vor­han­de­ner Rah­men­be­din­gun­gen, der Betrach­tung der Ver­fah­ren­s­an­for­de­run­gen und des orga­ni­sa­to­ri­schen Umfel­des die Geschäfts­pro­zesse opti­mie­ren.

Über die Ana­lyse, Kon­zep­tion und Emp­feh­lung der best­mög­li­chen Lösung hin­aus, über­neh­men wir alle orga­ni­sa­to­ri­schen Auf­ga­ben, sor­gen für eine rei­bungs­lose Umset­zung.

Werk­stu­dent IT-Bera­tung

Mit­ar­beit in ver­schie­de­nen Pro­jek­ten als Junior IT-Bera­ter

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Wir suchen Sie als enga­gier­ten Stu­den­ten (m/w) für anspruchs­volle Auf­ga­ben in IT-Pro­jek­ten, die zu Ihren Inter­es­sen und Kennt­nis­sen pas­sen und sich mit Ihrer Erfah­rung wei­ter­ent­wi­ckeln.

Gewin­nen Sie dabei Ein­bli­cke in das Pro­jekt­ge­schäft grö­ße­rer Orga­ni­sa­tio­nen:
  • Unter­stüt­zung der Pro­jekt­lei­tung im Tages­ge­schäft beim Kun­den
  • Mee­tings vor- und nach­be­rei­ten
  • Akti­vi­tä­ten wei­ter ver­fol­gen
  • Doku­mente und Kon­zepte erstel­len oder erwei­tern

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Gutes Pro­zess­ver­ständ­nis
  • Inter­esse, um Geschäfts­ab­läufe mit IT-Anwen­dun­gen zu unter­stüt­zen
  • Eigen­stän­dige und sorg­fäl­tige Arbeits­weise
  • Initia­tive, um inno­va­tive The­men zu trei­ben
  • Siche­rer Umgang mit den gän­gi­gen Office Pro­gram­men

Un­ser An­ge­bot:

Wir bie­ten Ihnen eine volle Inte­gra­tion in das Pro­jekt­team beim Kun­den und nach der Ein­ar­bei­tung ein eigen­stän­di­ges Arbei­ten an dedi­zier­ten Auf­ga­ben.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Bei Inter­esse schi­cken Sie bitte eine Mail an thomas.einfeldt@freihafen.it und sagen uns, wer Sie sind und warum Sie gerne Ihr Enga­ge­ment bei uns ein­brin­gen möch­ten.