Blätter-Navigation

An­ge­bot 259 von 367 vom 29.10.2017, 15:10

logo

The Re-Match Pro­ject

Wir beab­sich­ti­gen die Grün­dung eines Unter­neh­mens, wel­ches eine inno­va­tive, bran­chen­über­grei­fende, web-basierte B2B-Plat­form anbie­tet.

Gesucht: Mit­grün­der für ein Start‐Up zur Ent­wick­lung einer B2B‐Web‐Platt­form

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

mit Unter­stüt­zung des Exist Grün­ders­ti­pen­di­ums soll eine web‐basierte, inno­va­tive, bran­chen­un­ab­hän­gige und hoch­s­ka­lier­bare B2B Platt­form ent­wi­ckelt wer­den. Eine erste Ziel­bran­che dafür ist defi­niert und anhand die­ser soll das Sys­tem rea­li­siert wer­den. Die Finan­zie­rung des Pro­jek­tes wurde per 01.10.2017 bewil­ligt und Du kannst sofort ein­stei­gen.
Unser Büro ist im Grün­der­zen­trum der FU in Lank­witz.

Dafür suchen wir eine/n Mit­grün­der/in als Web‐Ent­wick­ler/Infor­ma­ti­ker (‐in) und/oder Daten Ana­lyst/in, der/die sich vor­stel­len kann, ein Grün­dungs­un­ter­neh­men mit zu gestal­ten, auf­zu­bauen und nach der Ent­wick­lungs­phase in der zu grün­den­den Unter­neh­mung auf Wunsch ver­ant­wor­tungs­volle Posi­tio­nen zu über­neh­men.
Pri­mä­rer tech­ni­scher Kern der Auf­gabe ist die Ent­wick­lung des Back‐Ends sowie einer „Engine zur Daten‐Visua­li­sie­rung“.

Da Du Teil des Grün­der­teams wer­den sollst und das Pro­jekt ent­spre­chend tech­nisch und unter­neh­me­risch Mit­ge­stal­ten kannst, stel­len wir hier in der Aus­schrei­bung noch keine kon­kre­ten tech­ni­schen Anfor­de­run­gen, son­dern:

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Wün­schens­wert sind zumin­dest einige der fol­gen­den Fähig­kei­ten:
  • Erfah­run­gen in gän­gi­gen und moder­nen Web‐Ent­wick­lungs­tech­ni­ken
  • Erfah­rung In Machine Learning / KI-Ent­wick­lung und -Imple­men­tie­rung
  • Daten­ana­lyse/Aus­wer­tung
  • Erfah­run­gen in Defi­ni­tion und Model­lie­rung von Daten, Daten­struk­tu­ren und Daten­ban­ken
  • Erfah­run­gen in Soft­ware‐Archi­tek­tur, Soft­ware‐Design
  • Daten‐Visua­li­sie­rung

oder gro­ßes Inter­esse, sich ent­spre­chend ein­zu­ar­bei­ten.

Das übli­che:
  • Sys­te­ma­ti­sche Arbeits­weise und gute ana­ly­ti­sche Fähig­kei­ten
  • Team‐ und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­fä­hig­keit
  • Lust und Spaß, eine Unter­neh­mens­grün­dung mit hohem wirt­schaft­li­chen Poten­tial mit zu gestal­ten
Von Vor­teil ist, wenn Du neben den infor­ma­ti­schen Kennt­nis­sen schon Busi­ness‐/Unter­neh­me­ri­sche‐/BWL­Kennt­nisse mit­bringst, ist aber kein muss.

Ent­spre­chend der Kri­te­rien des Exist‐Grün­ders­ti­pen­di­ums soll­test Du ent­we­der mehr als 50 % Dei­nes Stu­di­ums bereits absol­viert haben oder Dein Abschluss sollte nicht mehr als 5 Jahre zurück­lie­gen. Dein Gehalt/Sti­pen­dium bemisst sich nach den Richt­li­nien des Grün­ders­ti­pen­di­ums.
Du arbei­test direkt mit dem tech­ni­schen Pro­jekt­lei­ter, dem Lead Deve­l­oper und dem Busi­ness‐/Bran­chen­ex­per­ten als Teil des Grün­der­teams sowie einem hoch­ka­rä­ti­gen bera­ten­den Exper­ten­team zusam­men.

Un­ser An­ge­bot:

Was wir bie­ten
  • Die Mög­lich­keit, eine inno­va­tive bran­chen­über­grei­fende B2B‐Platt­form zu ent­wi­ckeln, wel­che in sehr kom­ple­xen Bran­chen und damit lukra­ti­ven Märk­ten antre­ten soll
  • Die Chance, ein Grün­dungs­pro­jekt zum Erfolg zu füh­ren, was direkt Ein­fluss hat auf den Wert Dei­ner
  • Unter­neh­mens‐Anteile, die jeder Grün­der erhält
  • Die Chance, nach der Ent­wick­lung dem Unter­neh­men in ver­ant­wort­li­cher Posi­tion zum Wachs­tum zu ver­hel­fen
  • Anteil an einem etwai­gen Ver­kaufs­er­lös des Unter­neh­mens (Exit‐Erlös)
  • Sam­meln von Grün­dungs­er­fah­rung
  • Zusam­men­ar­beit mit Exper­ten mit zum Teil Jah­re­lan­ger Indus­trie­er­fah­rung
  • Gesi­cherte Finan­zie­rung wäh­rend der Pro­jekt­lauf­zeit

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Bei Inter­esse kon­tak­tiere bitte:
Michael Mayer
Email: mm@rematch.pro