Blätter-Navigation

An­ge­bot 109 von 377 vom 10.10.2017, 08:36

logo

Hum­boldt-Inno­va­tion GmbH

Die Hum­boldt-Inno­va­tion GmbH (HI) ist das Unter­neh­men der Hum­boldt-Uni­ver­si­tät zu Ber­lin (HU). Als 100%iges Toch­ter­un­ter­neh­men und Wis­sens- und Tech­no­lo­gie­trans­fer­ge­sell­schaft der Uni­ver­si­tät ist sie die Schnitt­stelle zwi­schen Wis­sen­schaft und Wirt­schaft.

Im Auf­trag der Uni­ver­si­tät för­dert und admi­nis­triert die HI For­schungs- und Ent­wick­lungs­ver­träge zwi­schen der HU und der pri­va­ten und öffent­li­chen Hand, berät und unter­stützt Star­tups sowie Spin-offs der Uni­ver­si­tät und betreibt den uni­ver­si­tä­ren Mer­chan­di­sing Store sowie den Muse­ums­shop im Museum für Natur­kunde Ber­lin.

Zur Ver­stär­kung unse­res Teams suchen wir spä­tes­tens zum 01.01.2018 eine Stelle als

Mit­ar­bei­ter/in Rech­nungs­we­sen (40h)

Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befris­tet, mit Option auf Ent­fris­tung

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Erstel­lung der lau­fen­den Finanz­buch­hal­tung inkl. Rech­nungs­prü­fung (Bank­bu­chun­gen, Ein­gangs­rech­nung, Waren­be­stands- & Lie­fer­schein­bu­chun­gen)
  • Über­wa­chung der Kre­di­to­ren- und Debi­to­ren­buch­hal­tung, inkl. Mahn­we­sen
  • Abstimm­ar­bei­ten und sta­tis­ti­sche Aus­wer­tun­gen
  • Mit­ar­beit bei der Erstel­lung von Monats-, Quar­tals- und Jah­res­ab­schlüs­sen nach HGB sowie inter­nen Berich­ten
  • Inter­ner und exter­ner Ansprech­part­ner für buch­hal­te­ri­schen Ange­le­gen­hei­ten

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Fach­li­che Anfor­de­run­gen:
  • Abge­schlos­sene Aus­bil­dung vor­zugs­weise als Steu­er­fach­ge­hilfe/in, ggf. auch als Bilanz­buch­hal­ter/in, ent­spre­chende kauf­män­ni­sche Aus­bil­dung und/oder betriebs­wirt­schaft­li­ches Stu­dium
  • Mehr­jäh­rige Berufs­er­fah­rung im Rech­nungs­we­sen
  • Abschluss­si­cher­heit nach HGB
  • Fun­dierte recht­li­che und steu­er­recht­li­che Fach­kennt­nisse
  • Erfah­rung im öffent­li­chen Haus­halts­recht/Haus­halts­ord­nung
  • Ver­sier­ter Umgang mit MS-Office, ins­be­son­dere Excel; Kennt­nisse der Rech­nungs­we­sen-Soft­ware "SAP Busi­ness One" von Vor­teil
  • Gute Eng­lisch­kennt­nisse

Per­sön­li­che Fähig­kei­ten:
  • gute Kom­mu­ni­ka­ti­ons­fä­hig­keit
  • Ana­ly­ti­sches Den­ken und kon­zep­tio­nelle Stärke
  • Hohe Zah­len­af­fi­ni­tät
  • Ergeb­nis­ori­en­tie­rung
  • Selb­stän­dige Arbeits­weise
  • Team­fä­hig­keit und Belast­bar­keit
  • Zuver­läs­si­ges und sys­te­ma­ti­sches Arbei­ten

Un­ser An­ge­bot:

Die Hum­boldt-Inno­va­tion GmbH bie­tet Ihnen eine abwechs­lungs­rei­che Tätig­keit in einem star­ken Team, eine offene Arbeits­at­mo­sphäre mit kur­zen Ent­schei­dungs­we­gen sowie eine ange­mes­sene Ver­gü­tung in einem krea­ti­ven, unter­neh­me­ri­schen und fami­li­en­freund­li­chen Toch­ter­un­ter­neh­men der exzel­len­ten und tra­di­ti­ons­reichs­ten Uni­ver­si­tät der Haupt­stadt.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Wir freuen uns über Ihre voll­stän­di­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen unter Angabe der Kenn­zif­fer HI1801 und der Angabe ihrer Gehalts­vor­stel­lung bis zum 05. Novem­ber 2017 aus­schließ­lich per E-Mail an jobs@humboldt-innovation.de.

Zur Siche­rung der Gleich­stel­lung sind Bewer­bun­gen qua­li­fi­zier­ter Frauen beson­ders will­kom­men. Schwer­be­hin­derte Bewer­ber/innen wer­den bei glei­cher Eig­nung bevor­zugt. Da keine Rück­sen­dung von Unter­la­gen erfolgt, bit­ten wir Sie, mit der Bewer­bung aus­schließ­lich Kopien vor­zu­le­gen.
Die im Rah­men der Bewer­bung anfal­len­den Fahrt-, Über­nach­tungs- und Ver­pfle­gungs­kos­ten kön­nen lei­der nicht über­nom­men wer­den.