Blätter-Navigation

An­ge­bot 27 von 337 vom 21.03.2017, 10:36

logo

Helm­holtz-Gemein­schaft

Die Helm­holtz-Gemein­schaft Deut­scher For­schungs­zen­tren leis­tet Bei­träge zur Lösung gro­ßer und drän­gen­der Fra­gen von Gesell­schaft, Wis­sen­schaft und Wirt­schaft durch wis­sen­schaft­li­che Spit­zen­leis­tun­gen in sechs For­schungs­be­rei­chen: Ener­gie, Erde und Umwelt, Gesund­heit, Schlüs­sel­tech­no­lo­gien, Mate­rie sowie Luft­fahrt, Raum­fahrt und Ver­kehr. Sie ist mit 38.000 Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­tern in 18 For­schungs­zen­tren die größte Wis­sen­schafts­or­ga­ni­sa­tion Deutsch­lands.

Die Geschäfts­stelle der Helm­holtz-Gemein­schaft unter­stützt den Prä­si­den­ten in der Wahr­neh­mung sei­ner Auf­ga­ben für die Mit­glie­der der Helm­holtz-Gemein­schaft.

Für unsere Geschäfts­stelle in dem Bereich Admi­nis­tra­tion am Stand­ort Ber­lin suchen wir ab dem nächst­mög­li­chen Zeit­punkt

Eine/n stu­den­ti­sche/n Mit­ar­bei­ter/in - Unter­stüt­zung des IT-Bereichs

maxi­mal 10 Stun­den/Woche

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Auf­bau, Ein­rich­ten und Tes­ten von PC-Arbeits­plät­zen, Mac, iPhone und iPad
  • Vor-Ort-Tech­nik­sup­port für Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen: Recher­che der Feh­ler­ur­sa­che und Kom­mu­ni­ka­tion mit dem Sup­port

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Sie stu­die­ren zur­zeit an einer deut­schen Hoch­schule.
  • Sie beherr­schen sicher den Umgang mit Micro­soft Win­dows 7 sowie Micro­soft Office. Sie ken­nen die Grund­züge einer Netz­werk-Struk­tur mit Ser­vern und Cli­ents.
  • Sie brin­gen ein­schlä­gige prak­ti­sche Erfah­run­gen im Umgang mit Com­pu­tern, Smart­pho­nes und Tablets mit.
  • Sie sind gegen­über den Koll­gin­nen und Kol­le­gen freund­lich und hilfs­be­reit. Sie gehen sorg­fäl­tig und dis­kret mit Infor­ma­tio­nen und Daten um.

Un­ser An­ge­bot:

  • Eine attrak­tive, selbst­stän­dige Tätig­keit im varia­blen Umfang von maxi­mal 10 Stun­den/Woche über vor­erst 1 Jahr.
  • Eine Arbeit mit span­nen­den The­men in einem auf­ge­schlos­se­nen und net­ten Team.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Ihre aus­sa­ge­kräf­ti­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen erbit­ten wir bis zum 02.04.2017 aus­schließ­lich über unsere Bewer­bungs­platt­form, auf die Sie über den exter­nen Link gelan­gen.

Bewer­bun­gen per Post kön­nen nicht in das Bewer­bungs­ver­fah­ren auf­ge­nom­men oder zurück geschickt wer­den.

Für Rück­fra­gen zur Bewer­bung steht Ihnen Alex­an­der Schrams (030-206329-69) gerne zur Ver­fü­gung.