Blätter-Navigation

An­ge­bot 43 von 337 vom 20.03.2017, 09:26

logo

Evan­ge­li­sches Johan­nes­stift Behin­der­ten­hilfe gGmbH

Die Evan­ge­li­sches Johan­nes­stift Behin­der­ten­hilfe gGmbH bie­tet ver­netzte sta­tio­näre und ambu­lante Wohn- und Unter­stüt­zungs­mög­lich­kei­ten, Schul­bil­dung sowie Arbeits- und Beschäf­ti­gungs­plätze für Men­schen mit Beein­träch­ti­gung. Unsere Arbeit ori­en­tiert sich an den Bedürf­nis­sen und Wün­schen der Kli­en­ten und unser Ziel ist die gleich­be­rech­tigte Teil­habe aller Men­schen am gesell­schaft­li­chen Leben.

Ver­gü­te­tes Prak­ti­kum in der Behin­der­ten­hilfe

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Wir suchen zum frü­hest­mög­li­chen Zeit­punkt Stu­die­rende der Psy­cho­lo­gie oder einer ande­ren Geis­tes­wis­sen­schaft im Mas­ter­stu­di­en­gang, die im Rah­men eines Pflicht­prak­ti­kums an einem Pro­jekt „Evi­denz­ba­sierte Inter­ven­tio­nen zur Siche­rung und För­de­rung der Zufrie­den­heit von jun­gen Men­schen mit Behin­de­run­gen im Lebens­raum Quel­len­hof“ teil­neh­men möch­ten.

For­schung zu der Frage: Wel­che Inter­ven­tio­nen sind wirk­sam, um die Zufrie­den­heit jun­ger Men­schen mit Behin­de­run­gen zu för­dern, und wel­che Indi­ka­to­ren für Zufrie­den­heit sind beob­acht­bar?

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • aus­ge­prägte theo­re­ti­sche und prak­ti­sche sta­tis­ti­sche Fer­tig­kei­ten
  • siche­rer Umgang mit SPSS und MS-Office
  • Orga­ni­sa­ti­ons­ta­lent, gutes Selbst­ma­nage­ment, Team­fä­hig­keit
  • ein­deu­tige Posi­tio­nie­rung in Rich­tung Selbst­be­stim­mung, Teil­habe und Inklu­sion von Men­schen mit Behin­de­rung
  • Fle­xi­bi­li­tät

Un­ser An­ge­bot:

  • ein Prak­ti­kum, das ver­gü­tet wird (6 bis 12 Monate)
  • Zusam­men­ar­beit in einem inter­dis­zi­pli­nä­ren Team
  • die Mög­lich­keit, im Rah­men des Pro­jek­tes Ihre Mas­ter­ar­beit zu schrei­ben
  • ein inter­es­san­tes und viel­fäl­ti­ges Tätig­keits­spek­trum

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Als bar­rie­re­freies Unter­neh­men begrü­ßen wir Bewer­bun­gen von Schwer­be­hin­der­ten mit ent­spre­chen­der Qua­li­fi­ka­tion.

Schi­cken Sie Ihre Bewer­bung bitte per E-Mail in einer PDFDa­tei oder pos­ta­lisch bis zum 31.03.2017 an uns. Wenn Sie die Rück­sen­dung der Unter­la­gen wün­schen, legen Sie bitte
einen fran­kier­ten Umschlag bei.