Blätter-Navigation

Angebot 114 von 480 vom 05.07.2024, 09:23

logo

Deut­sches Rotes Kreuz - Gene­ral­se­kre­ta­riat

Als Deutsches Rotes Kreuz (DRK) ist es unsere Aufgabe, für die Menschen da zu sein und ihnen zu helfen – allein nach dem Maß der Not. Schon seit mehr als 150 Jahren leistet die Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung umfassend Hilfe für Menschen. Egal was wir tun und wo wir tätig sind, immer sind unsere sieben Rotkreuzgrundsätze: Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit, Freiwilligkeit, Einheit und Universalität handlungsleitend.

Im DRK-Generalsekretariat in Berlin gestalten Sie die zukünftige Ausrichtung des DRK e.V. als nationaler Rotkreuz-Gesellschaft und Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege mit. Sie tragen täglich dazu bei, dass Menschen in Deutschland und weltweit Hilfe erhalten – allein nach dem Maß der Not.

Studentische/r Mitarbeiter/in (m/w/d) für Migrationsthemen

Aufgabenbeschreibung:

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als Studentische/r Mitarbeiter/in (m/w/d) für Migrationsthemen.

Die Stelle ist im Bereich Zentrale Dienste des DRK-Generalsekretariates verankert und dem Team Controlling zugeordnet.

Die Beschäftigung erfolgt in Teilzeit (19,5 Stunden pro Woche). Das Beschäftigungsangebot ist zunächst auf ein Jahr befristet.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Migration im Rahmen des ERP-Projektes
  • Export und Aufbereitung von Daten aus SAP
  • Anreicherung der Daten und Überleitung der Daten in das Format von D365

Erwartete Qualifikationen:

  • Ein aktuelles Studium in einem relevanten Fachbereich mit gültiger Immatrikulation für mindestens zwei weitere Semester
  • Hohe IT-Affinität und erste Erfahrungen im Projektmanagement
  • Sehr gute Kenntnisse in MS Excel
  • Interesse an der Einarbeitung in neue Themenbereiche
  • Hohe Eigeninitiative und ausgeprägte Fähigkeit zur Selbstorganisation
  • Sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise in Deutsch und Englisch
  • Starke Kommunikationsfähigkeit und Teamgeist

Unser Angebot:

  • Eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit im Zeichen der Menschlichkeit
  • Raum für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung in einem erfahrenen und engagierten Team
  • Faire Arbeitsbedingungen gemäß DRK-Reformtarifvertrag
  • Vergütung nach Entgeltgruppe 6
  • 30 Urlaubstage im Jahr und Heiligabend und Silvester arbeitsfrei
  • Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge (VBL)
  • Flexible Arbeitszeitmodelle, um die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu gewährleisten
  • Mobiles Arbeiten (bei Vollzeit bis zu zehn Arbeitstage monatlich) mit Präsenz am Standort Berlin je nach Arbeitsanforderung
  • Urban Sports Club, Headspace, Babbel und weitere individuelle Angebote zur Gesundheitsförderung und Weiterentwicklung

Hinweise zur Bewerbung:

Als Arbeitgeber stellen für uns die Grundsätze der Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung eine besondere Verpflichtung dar. Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen unabhängig von ethnischer, sozialer und nationaler Herkunft, Geschlecht, Religion, Alter, Behinderung oder sexueller Orientierung.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung bis zum 01.08.2024 !