Blätter-Navigation

Angebot 144 von 422 vom 11.06.2024, 12:10

logo

Ärzte ohne Gren­zen e.V.

Méde­cins Sans Fron­tiè­res (MSF) ist eine pri­vate, regie­rungs­un­ab­hän­gige, huma­ni­täre Orga­ni­sa­tion. Viel­falt, Offen­heit und gegen­sei­ti­ger Respekt haben einen beson­de­ren Stel­len­wert in unse­rer Orga­ni­sa­tion. MSF leis­tet medi­zi­ni­sche Hilfe in 70 Län­dern welt­weit. Der Haupt­sitz der deut­schen Sek­tion von MSF - Ärzte ohne Gren­zen e.V. ist in Ber­lin. In der Zen­trale arbei­ten über 250 Mit­ar­bei­ter*innen in den Abtei­lun­gen Fund­rai­sing, Medien- und Öffent­lich­keits­ar­beit, Finan­zen und Ver­wal­tung, Per­so­nal sowie in der Pro­jekt­ab­tei­lung.

Stu­den­ti­sche Hilfs­kraft in der Abtei­lung Medien- und Öffent­lich­keits­ar­beit -
Bereich Media Rela­ti­ons/Medi­en­ar­beit

Aufgabenbeschreibung:

  • Pflege von Jour­na­list*innen­da­ten­bank und -ver­tei­lern
  • Unter­stüt­zung bei aktu­el­ler Medi­en­ar­beit (u.a. Vor­be­rei­tung von Pres­se­ge­sprä­chen und –aus­sen­dun­gen, Inter­view­an­fra­gen)
  • Unter­stüt­zung bei Wei­ter­ent­wick­lung der Medi­en­ar­beit, inkl. Social-Media-Akti­vi­tä­ten
  • Moni­to­ring und Eva­lu­ie­rung der Medi­en­ak­ti­vi­tä­ten
  • Über­nahme admi­nis­tra­ti­ver Auf­ga­ben für das Team Medi­en­ar­beit und bei Bedarf für die Abtei­lung

Erwartete Qualifikationen:

  • Du bist eingeschriebene*r Student*in – idealerweise in Journalismus, Kommunikationswissenschaften o.Ä. (bitte voraussichtlich verbleibende Studiendauer in der Bewerbung angeben)
  • Du interessierst dich für humanitäre Hilfe und identifizierst dich mit der Arbeit von Ärzte ohne Grenzen
  • Idealerweise hast du bereits (einschlägige) Arbeitserfahrung gesammelt, die dir bei den oben genannten Tätigkeiten zugutekommen
  • Du verfügst über gute MS-Office Anwendungskenntnisse und idealerweise über Erfahrungen mit Datenbanken und Content-Management-Systemen, oder die Bereitschaft, dich in diese Themenfelder einzuarbeiten
  • Du kannst dich schnell in neue Themenbereiche hineindenken und verfügst über ein hohes Qualitätsbewusstsein
  • Du arbeitest gerne im Team
  • Du verfügst über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot:

  • Gehalt: 14,80 € pro Stunde, zzgl. 13. Gehalt bei Beschäftigung ab sechs Monaten
  • Benefits: 30 Tage Urlaub plus freie Tage am 24.12. und 31.12., jährliche Gehaltserhöhungen im Rahmen der Inflationsanpassung, Zuschuss zu einer Sportmitgliedschaft bei Urban Sports Club, Dienstlaptop sowie freie Getränke und Obst
  • 200 Euro Bonus bei Arbeitsbeginn
  • Möglichkeit bis zu 6 Wochen im Jahr aus dem europäischen Ausland zu arbeiten
  • Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten mit Präsenz im Büro, je nach Arbeitsanforderung
  • Eine sinnstiftende, abwechslungsreiche Tätigkeit in einer respektvollen und positiven Organisationskultur
  • Einblicke in die internationale Projektarbeit durch regelmäßige Berichte, Vorträge und Austausch mit Kolleg*innen

Hinweise zur Bewerbung:

Als inter­na­tio­nal tätige Orga­ni­sa­tion unter­stüt­zen wir Viel­falt, Offen­heit und gegen­sei­ti­gen Respekt. Im Ein­klang mit unse­ren Wer­ten wer­den ein­ge­hende Bewer­bun­gen nur auf ihre fach­li­che Qua­li­fi­ka­tion hin aus­ge­wer­tet und unab­hän­gig von eth­ni­scher und sozia­ler Her­kunft, Reli­gion oder Welt­an­schau­ung, Geschlecht, sexu­el­ler Ori­en­tie­rung, Behin­de­rung oder Alter berück­sich­tigt.