Blätter-Navigation

Angebot 324 von 519 vom 01.02.2024, 18:25

logo

Ärzte ohne Gren­zen e.V.

Pri­vate regie­rungs­un­ab­hä­nige huma­ni­täre Orga­ni­sa­tion

Studentische Mitarbeit in der Abteilung Kommunikation & Engagement

Bereich Administration und Planung

Aufgabenbeschreibung:

  • Übernahme administrativer Aufgaben in der Abteilung
  • Unterstützung beim Informationsmanagement in der Abteilung
  • Bearbeitung von externen Informationsanfragen, insb. von Schüler*innen und Student*innen sowie Versand von Informationsmaterialien
  • Ablage und Archivierung
  • Urlaubs- und Krankheitsvertretung der Assistenz der Abteilung
  • Dateneingabe, Pflege und Recherche

Erwartete Qualifikationen:

  • Du interessierst dich für humanitäre Hilfe und identifizierst dich mit der Arbeit von Ärzte ohne Grenzen.
  • Idealerweise hast du bereits Arbeitserfahrung gesammelt, die dir bei den oben genannten Tätigkeiten zugutekommen.
  • Du verfügst über gute MS-Office Anwendungskenntnisse, insb. in Excel und PowerPoint.
  • Du kannst dich schnell in neue Themenbereiche hineindenken und verfügst über ein hohes Qualitätsbewusstsein.
  • Darüber hinaus bist du teamfähig und erledigst deine Aufgaben sorgfältig und zuverlässig.
  • Du bist kommunikationsstark und sehr gute Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse runden dein Profil ab.

Unser Angebot:

  • Gehalt: 14,80 € pro Stunde, zzgl. 13. Gehalt bei Beschäftigung ab sechs Monaten
  • Benefits: 30 Tage Urlaub plus freie Tage am 24.12. und 31.12., jährliche Gehaltserhöhungen im Rahmen der Inflationsanpassung, Zuschuss zu einer Sportmitgliedschaft bei Urban Sports Club, Dienstlaptop sowie freie Getränke und Obst
  • 200 Euro Bonus bei Arbeitsbeginn
  • Möglichkeit bis zu 6 Wochen im Jahr aus dem europäischen Ausland zu arbeiten
  • Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten mit Präsenz im Büro, je nach Arbeitsanforderung
  • Eine sinnstiftende, abwechslungsreiche Tätigkeit in einer respektvollen und positiven Organisationskultur
  • Einblicke in die internationale Projektarbeit durch regelmäßige Berichte, Vorträge und Austausch mit Kolleg*innen

Hinweise zur Bewerbung: