Blätter-Navigation

Angebot 585 von 603 vom 08.02.2023, 15:30

logo

Intra­pre­nör GmbH - Unter­neh­mens­be­ra­tung

„Wir sind die Neuen“ war unser Claim, als wir 2013 Intra­pre­nör grün­de­ten. Von Ber­lin aus tra­ten wir als Pro­to­typ der Genera­tion Y an. Jung sein war die Ein­tritts­karte in Deutsch­lands Chef­eta­gen. Und so konn­ten wir die neue Arbeits­welt, die jetzt als New Work in aller Munde ist, von Anfang an mit­ge­stal­ten.

Aus Expe­ri­men­ten wie der Vier-Tage-Woche und unkon­ven­tio­nel­len Büro­kon­zep­ten wur­den wir nach und nach zum Ansprech­part­ner für eine neue Arbeits­welt.

Heute beglei­ten wir Vor­rei­ter-Unter­neh­men in prak­tisch allen Bran­chen bei unkon­ven­tio­nel­ler Per­so­nal­ar­beit, kul­tu­rel­len Fra­ge­stel­lun­gen und orga­ni­sa­tio­na­len Her­aus­for­de­run­gen. Dabei Men­schen in den Mit­tel­punkt zu stel­len, tut heut­zu­tage irgend­wie jeder. Viel zu oft ent­ste­hen iso­lierte Wohl­fühl-Lösun­gen. Dre­hen sich ganze Unter­neh­men um sich selbst und ihren Pur­pose. Fällt das Manage­ment bei der nächs­ten Krise zurück in alt­be­kannte Mus­ter. Ein­mal Home­of­fice und zurück.

Doch in den Unter­neh­men, die am erfolg­reichs­ten mit dem Wan­del umge­hen, ist Mensch­zen­trie­rung längst Stra­te­gie gewor­den.

Wenn du ein Orga­ni­sa­ti­ons­ta­lent bist, Bock auf Busi­ness Social Media hast und in einem der viel­leicht span­nends­ten Werk­stu­die­ren­den-Umfel­der Ber­lins aktiv sein willst, bewirb dich!

Social Media, Con­tent, Com­mu­nity Werk­stu­die­rende

Werk­stu­die­rende, all gen­ders, ø20h pro Woche, ab Januar 2023, in Ber­lin (ggf. remote mög­lich, siehe Beschrei­bung)

Aufgabenbeschreibung:

Social Media Manage­ment: Du berei­test die Social Media Redak­ti­ons­pläne von Intra­pre­nör und den pri­va­ten Pro­fi­len der Mit­ar­bei­ter auf Lin­kedin vor, u.a. Proof-Rea­ding von Text­s­to­ries, Zusam­men­stel­lung von Carou­sels in unse­ren spa­ßi­gen Vor­la­gen, Erstel­lung von nicen Thumb­nails und Posts aus unse­rem gigan­ti­schen Foto­pool, mana­gen der Redak­ti­ons­pläne auf Asana, Pos­ting der Bei­träge auf ver­schie­de­nen sozia­len Medien ????

You­tube & Pod­cast Pro­duc­tion: Du beglei­test die Ent­ste­hung unse­rer You­tube- und Pod­cast­pro­duk­tio­nen orga­ni­sa­to­risch. Du darfst Auf­nah­me­ter­mine und Fil­mer koor­di­nie­ren, den Auf­bau von Set­ups unter­stüt­zen und den Record-But­ton kli­cken ????(Wich­tig, weil wir immer wie­der gefragt wer­den: Du musst keine Filme schnei­den, weder hin­ter noch vor der Kamera ste­hen, das machen wir schon!)

Com­mu­nity Manage­ment, Growth, Moni­to­ring: Nach Bei­trags­ver­öf­fent­li­chung sorgst du dafür, dass sich die Bei­träge ver­brei­ten kön­nen, indem du mit der New-Work-Com­mu­nity in Aus­tausch gehst und ordent­lich mit­kom­men­tierst und den Dis­kur­sen folgst. Du beob­ach­test Trends und The­men und bringst deine Ideen in unsere große Redak­ti­ons­sit­zung mit ein (glaub uns, das wird gut!). Die Per­for­mance hast du stets im Blick und lässt unsere Marke gemein­sam mit uns wach­sen ????

Erwartete Qualifikationen:

Du stu­dierst im Bereich Mar­ke­ting, Medien, Design, Kom­mu­ni­ka­tion oder in einem ähn­li­chen krea­ti­ven Bereich noch min­des­tens zwei Semes­ter.

Du hast Lust, dich schwer­punkt­mä­ßig bei Lin­kedIn aus­zu­to­ben und hast eine hohe Affi­ni­tät zu digi­ta­ler Kom­mu­ni­ka­tion mit Busi­ness-Com­mu­nities und Social Media gene­rell.

Du bist orga­ni­sa­ti­ons­stark, hast viel Ener­gie und kannst selbst­stän­dig arbei­ten und prio­ri­sie­ren, denn ein gro­ßer Teil die­ses Jobs ist es, Men­schen zu koor­di­nie­ren, meh­rere Chan­nels zu betreuen und am Ball zu blei­ben.

Du inter­es­sierst dich für Social Media Trends und bist nicht schüch­tern, wenn es um neue For­mate geht. Zwar kom­men die Inhalte von uns, aber du arbei­test dich gerne mal in ein Carou­sel ein, erstellst spon­tan ein Kurz­vi­deo oder fin­dest eine gute Head­line.

Du hast ver­stan­den, dass es nicht nur ums Pos­ten geht, son­dern auch um die Per­for­mance. Du hast Freude daran, her­aus­zu­fin­den, warum etwas gut funk­tio­niert und wie man es wie­der­ho­len und ver­bes­sern kann!

Du sprichst und schreibst tadel­los deutsch, beherrscht Inter­punk­tion und hast ein sehr gutes Gefühl für tren­dige Web-Spra­che. Unsere Com­mu­nity ist im nächs­ten Jahr zum größ­ten Teil deutsch­spra­chig.

Du inter­es­sierst dich für das, was Intra­pre­nör macht. Du musst dich noch nicht aus­ken­nen, aber Inter­esse haben, dich in die The­men rein­zu­fuch­sen.

Unser Angebot:

Wir leben New Work: Team- und rol­len­ba­sier­tes Arbei­ten, direk­tes Feed­back und Lern­mög­lich­kei­ten an jedem Tag, keine E-Mails, ein wyl­des Office, Crea­tor-Equip­ment vom Feins­ten, Apple-first-Equip­ment und die Krö­nung…
…4-Tage-Woche und jähr­li­che Team-Off­site im Aus­land ????

Immer mehr Orga­ni­sa­tio­nen erken­nen, dass The­men wie New Work, Employee Expe­ri­ence und HR zu ent­schei­den­den Wett­be­werbs­vor­tei­len sind. Als Unter­neh­mens­be­ra­tungs-Pio­nier auf die­sem Gebiet mit einem Port­fo­lio aus inter­na­tio­na­len Orga­ni­sa­tio­nen wie SAP und Luft­hansa, Mit­tel­stand wie Viess­mann und Star­tups wie Zalando und Amo­re­lie, erhältst du bei uns cut­ting-edge Insights und rei­hen­weise Refe­ren­zen für deine wei­tere Kar­riere.

Wir befin­den uns in einer Wachs­tums­phase. Du wirst Teil eines völ­lig neuen Teams in einer ein­ge­spiel­ten Con­sul­ting-Com­pany und gestal­test von Anfang an Pro­zesse und Team­spi­rit mit
Hybrid Work: Du bist maxi­mal fle­xi­bel und kannst arbei­ten, von wo aus du willst (sofern du nicht für eine Pro­duk­tion vor Ort sein musst) Wir sind ein Wei­ter­ent­wick­lungs­un­ter­neh­men: Du pro­fi­tierst von der Teil­nahme an Work­shops, Assem­blys, regel­mä­ßi­gem Feed­back und digi­ta­len Lern­ka­nä­len.

Hinweise zur Bewerbung:

Schick uns deine Bewer­bung per Mail an jobs@intraprenör.de und sag uns in aus­sa­ge­kräf­ti­gen Wor­ten, warum du Teil des Teams wer­den willst. Geh dabei auf die Auf­ga­ben in die­ser Stel­len­be­schrei­bung ein und ver­linke uns deine bis­he­ri­gen Akti­vi­tä­ten.
Hänge uns außer­dem einen CV, sowie dein Lin­kedin-Pro­fil an.

Falls du in die engere Aus­wahl kommst, mel­den wir uns mit einem nächs­ten Schritt bei dir. Falls nicht, mel­den wir uns natür­lich ebenso. Alles wei­tere zum Bewer­bungs­pro­zess mit sei­nen Fris­ten, Video­calls und Auf­ga­ben erfährst du auf unse­rer Web­site :)