Blätter-Navigation

Angebot 413 von 557 vom 16.01.2023, 15:21

logo

JFF - Insti­tut für Medi­en­päd­ago­gik in For­schung und Pra­xis - Büro Ber­lin - Pra­xis

Mit dem Büro Ber­lin des JFF exis­tiert seit 2017 eine Ber­li­ner Außen­stelle des JFF - Insti­tut für Medi­en­päd­ago­gik in For­schung und Pra­xis. In enger Zusam­men­ar­beit mit den Kol­leg*innen in der Münch­ner Geschäfts­stelle, dem Medi­en­zen­trum Mün­chen und der Medi­enstelle Augs­burg wer­den in Ber­lin lokale und bun­des­weite medi­en­päd­ago­gi­sche Pro­jekte initi­iert, beglei­tet und durch­ge­führt. Im Ber­li­ner Büro des JFF sit­zen Mit­ar­bei­ter*innen aus For­schung und Pra­xis. Zudem ist das JFF mit dem Bezirk Neu­kölln zusam­men Trä­ger des Medi­en­kom­pe­tenz­zen­trum (MeKo) Neu­kölln.

Stu­den­ti­sche Mit­ar­bei­ter*innen für medi­en­päd­ago­gi­sche Ein­rich­tung gesucht!

noch offen

Das Büro Ber­lin des JFF – Insti­tut für Medi­en­päd­ago­gik sucht zur Unter­stüt­zung des Ber­li­ner Pra­xis-Teams stu­den­ti­sche Hilfs­kräfte in der Berei­chen Medi­en­päd­ago­gik, Kul­tu­relle Bil­dung, Social Media und Tech­nik (Bitte Schwer­punkte ange­ben!)

Aufgabenbeschreibung:

Bereich Kul­tu­relle Bil­dung/Medi­en­päd­ago­gik
  • Unter­stüt­zung der krea­ti­ven Medi­en­ar­beit mit Kin­dern und Jugend­li­chen
  • Unter­stüt­zung bei der Auf­be­rei­tung von Ergeb­nis­sen und/oder päd­ago­gi­schen Mate­ria­lien
  • Unter­stüt­zung bei der Ent­wick­lung und Orga­ni­sa­tion medi­en­päd­ago­gi­scher Ange­bote
  • Unter­stüt­zung bei der Auf­be­rei­tung von Medi­en­pro­duk­ten (Audio, Foto, Video, …)
  • Unter­stüt­zung bei der Ent­wick­lung und Orga­ni­sa­tion medi­en­päd­ago­gi­scher Ange­bote

Bereich Tech­nik
  • War­tung von Tech­nik und Unter­stüt­zung bei der Auf­be­rei­tung von Medi­en­pro­duk­ten
  • Unter­stüt­zung bei der Umset­zung medi­en­päd­ago­gi­scher Ange­bote
  • Unter­stüt­zung bei der Erstel­lung von Mate­ria­lien zur Arbeit mit Digi­ta­len Tech­no­lo­gien

Bereich Social Media
  • Betreu­ung von Social-Media-Kanä­len des JFF sowie diver­ser Pro­jekte
  • Erstel­len von Pos­tings, Sto­ries, Reels zu medi­en­päd­ago­gi­schen Pro­jek­ten
  • Unter­stüt­zung bei der Ent­wick­lung und Erstel­lung neuer Con­tent-For­mate
  • Unter­stüt­zung bei der Wei­ter­ent­wick­lung und Pla­nung von Social-Media-Kam­pa­gnen
  • Unter­stüt­zung des Com­mu­nity-Manage­ments

Erwartete Qualifikationen:

  • Auf­ge­schlos­sen­heit und gute Kom­mu­ni­ka­ti­ons­fä­hig­keit
  • Inter­esse an der päd­ago­gi­schen Arbeit mit Kin­dern und Jugend­li­chen
  • Bereit­schaft zur Prä­sen­z­ar­beit an unse­ren Stand­or­ten im Bezirk Neu­kölln
  • Inter­esse an medi­en­päd­ago­gi­schen Inhal­ten und Metho­den

... für den Bereich Social Media außer­dem:

  • Ver­traut­heit mit Social-Media-Kanä­len (insb. Face­book, Insta­gram, Twit­ter, Pin­te­rest)
  • Erfah­run­gen im Erstel­len von Social-Media-Con­tent (Gra­fik, Foto, Video)
  • Erfah­run­gen in gän­gi­gen Gra­fik- und Prä­sen­ta­ti­ons­pro­gram­men
  • gutes Sprach­ge­fühl und eine sichere Recht­schrei­bung

... für den Bereich Tech­nik außer­dem:

  • Erfah­run­gen mit Digi­ta­len Tech­no­lo­gien (Making, Coding, Robo­tik, Audio, Video, Foto)
  • Erfah­rung mit medi­en­päd­ago­gi­scher Work­shop­tech­nik (iPads, Tablets, ...)

... für den Bereich Kul­tu­relle Bil­dung:

  • Inter­esse an Kul­tu­rel­ler Bil­dung, Krea­ti­ver Medi­en­ar­beit und Digi­ta­len Tech­no­lo­gien

... wün­schens­wert:

  • Kennt­nisse medi­en­päd­ago­gi­scher Fra­ge­stel­lun­gen / Inter­esse an Medi­en­bil­dung
  • Erfah­run­gen im Umgang mit Excel, Gra­fik- und Prä­sen­ta­ti­ons­pro­gram­men
  • Erfah­run­gen in der Bil­dungs­pra­xis und/oder medi­en­päd­ago­gi­schen Arbeit
  • Inter­esse an Medien und Digi­ta­len Tech­no­lo­gien (Making, Coding, Robo­tik, …)
  • Inter­esse an dis­kri­mi­nie­rungs­sen­si­bler, geschlech­ter­re­flek­tie­ren­der Bil­dungs­ar­beit
  • Ver­traut­heit mit Lebens­ver­hält­nis­sen von LSBT­QIA* Jugend­li­chen

Unser Angebot:

Wir bie­ten span­nende Auf­ga­ben in einem krea­ti­ven Arbeits­feld und einem jun­gen und enga­gie­ren Team aus Medi­en­päd­agog*innen. Wir bie­ten ein wert­schät­zen­des Mit­ein­an­der auf Augen­höhe, Frei­räume und Raum zum Aus­pro­bie­ren und Erkun­den aller Facet­ten der Medi­en­päd­ago­gik.

Hinweise zur Bewerbung:

Bewer­bun­gen (Moti­va­ti­ons­schrei­ben + Lebens­lauf) bitte bis 15.02.23 an bueroberlin@jff.de

Bitte Schwer­punkte ange­ben: (a) Medi­en­päd­ago­gik, (b) Kul­tu­relle Bil­dung, (c) Social Media und (d) Tech­nik.

Wir freuen uns beson­ders über Bewer­bun­gen von mar­gi­na­li­sier­ten und quee­ren Per­so­nen und laden ins­be­son­dere Men­schen mit Migra­ti­ons­ge­schichte, Per­son of Color sowie Men­schen, die be_hin­dert sind_wer­den ein, sich zu bewer­ben. Unsere Büro­ar­beits­plätze sind wei­test­ge­hend bar­rie­re­arm.