Blätter-Navigation

Angebot 245 von 578 vom 18.01.2023, 14:13

logo

Deutsch­land­stif­tung Inte­gra­tion

Inte­GREA­Ter e.V. ist ein gemein­nüt­zi­ger Ver­ein unter dem Dach der Deutsch­land­stif­tung Inte­gra­tion. Die Deutsch­land­stif­tung Inte­gra­tion ist eine bun­des­weit agie­rende gemein­nüt­zige Stif­tung mit Sitz in Ber­lin. Unter der Schirm­herr­schaft der Bun­des­kanz­le­rin setzt sie sich für die Chan­cen­gleich­heit von Men­schen mit Migra­ti­ons­bio­gra­fie in Deutsch­land ein. Die Stif­tung unter­stützt Maß­nah­men zur gesell­schaft­li­chen und beruf­li­chen Ver­net­zung enga­gier­ter Men­schen und führt Pro­jekte und Öffent­lich­keits­kam­pa­gnen durch, um den Zusam­men­halt in der Gesell­schaft zu stär­ken.

Stu­den­ti­sche Hilfs­kraft (m/w/d)
bei Inte­GREA­Ter e.V. in Ber­lin

Zur Unter­stüt­zung unse­res Teams in Ber­lin suchen wir zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt eine stu­den­ti­sche Hilfs­kraft als Pro­jekt­as­sis­tenz (40h/ Monat, zunächst auf 12 Monate befris­tet mit Option auf Ver­län­ge­rung).

Aufgabenbeschreibung:

  • Unter­stüt­zung bei der Durch­füh­rung von Pro­jek­ten, z.B. Recher­che­ar­bei­ten, Pro­to­koll­füh­rung, Koor­di­na­tion von Ter­mi­nen und Mee­ting
  • Opti­mie­rung von IT-Pro­zes­sen, z.B. durch ver­bes­serte Metho­den und erhöhte Auto­ma­ti­sie­rung (im Google Workspace)
  • Ver­wal­tung und Erstel­lung von Doku­men­ten, Tabel­len, Prä­sen­ta­tio­nen und Berich­ten
  • Unter­stüt­zung bei der Bear­bei­tung von exter­nen sowie inter­nen Anfra­gen
  • Unter­stüt­zung bei Presse- und Social Media Akti­vi­tä­ten
  • Unter­stüt­zung beim Fund­rai­sing
  • Lau­fende Betreu­ung von Ehren­amt­li­chen

Erwartete Qualifikationen:

  • Bache­lor- oder Mas­ter­stu­dium in einer rele­van­ten Stu­di­en­rich­tung
  • Erfah­run­gen im Pro­jekt­ma­nage­ment und erste prak­ti­sche Erfah­run­gen im Ver­an­stal­tungs­ma­nage­ment von Vor­teil
  • Exzel­len­tes Orga­ni­sa­ti­ons­ta­lent
  • Inter­esse an The­men wie Bil­dung, Inte­gra­tion und gesell­schafts­po­li­ti­schen The­men
  • Hohe kom­mu­ni­ka­tive Kom­pe­tenz
  • Selbst­stän­dige, lösungs­ori­en­tierte und sorg­fäl­tige Arbeits­weise
  • Affi­ni­tät zu Social Media, ins­be­son­dere Insta­gram und Lin­kedIn
  • Freude an der Arbeit mit Ehren­amt­li­chen

Unser Angebot:

  • Eine abwechs­lungs­rei­che und sinn­stif­tende Arbeit
  • Ein moti­vier­tes Team mit offe­ner Feed­back-Kul­tur
  • Einen Zugang zu einer viel­fäl­ti­gen und bun­des­weit gut ver­netz­ten Com­mu­nity von Ehren­amt­li­chen
  • Work­shop- und Wei­ter­bil­dungs­for­mate
  • Einen schö­nen Arbeits­platz in Ber­lin-Mitte mit Home­of­fice-Option
  • Gemein­same Team­ver­an­stal­tun­gen wie Weih­nachts­feier, Retreat, Pick­nick etc.

Hinweise zur Bewerbung:

Haben wir Ihr Inter­esse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aus­sa­ge­kräf­ti­gen und voll­stän­di­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen unter Angabe des mög­li­chen Arbeits­be­ginns mit Anschrei­ben, Lebens­lauf und Zeug­nis­sen zusam­men­ge­fasst in einem PDF-Doku­ment per E-Mail an jobs@deutschlandstiftung.net Für Rück­fra­gen steht Ihnen Frau Ran­dria­mi­nahy gerne tele­fo­nisch unter +49 30 54 70 70 513 zur Ver­fü­gung.
Wir begrü­ßen aus­drück­lich alle qua­li­fi­zier­ten Bewer­bun­gen, unab­hän­gig von Geschlecht, Her­kunft, Reli­gion, kör­per­li­cher oder psy­chi­scher Ein­schrän­kung, Alter und sexu­el­ler Iden­ti­tät.