Blätter-Navigation

Angebot 489 von 549 vom 09.01.2023, 11:26

logo

Bun­des­ver­band Solar­wirt­schaft e.V.

Der Bun­des­ver­band Solar­wirt­schaft ist die Ver­tre­tung der Solar­wirt­schaft in Deutsch­land. Der BSW-Solar ver­tritt die Inter­es­sen von rund 800 Solar­un­ter­neh­men

Stu­den­ti­sche Hilfs­kraft Markt und Daten (w/m/d)

Aufgabenbeschreibung:

Sie wol­len kon­kret etwas für den Kli­ma­schutz bewe­gen und in der Herz­kam­mer der Ener­gie­wende arbei­ten, gemein­sam mit enga­gier­ten Kol­leg:innen an den Schnitt­stel­len von Wirt­schaft, Öffent­lich­keit und Poli­tik? Dann sind Sie in unse­rem inter­dis­zi­pli­nä­ren Team gold­rich­tig!

Sie arbei­ten im Bereich „Markt & Inter­na­tio­na­les“ im BSW-Solar mit Sitz in Ber­lin. Als Stu­den­ti­sche Hilfs­kraft arbei­ten Sie der Refe­ren­tin Markt und Sta­tis­tik bei der Erhe­bung und Ana­lyse von Markt­in­for­ma­tio­nen zu. Die Stelle umfasst 15 bis 20 Wochen­stun­den an 3-5 Arbeits­ta­gen und ist zunächst auf zwei Jahre befris­tet.

Zu Ihren regel­mä­ßi­gen Auf­ga­ben zäh­len u.a.:
  • Erhe­bung und Aus­wer­tung von Daten
  • Unter­stüt­zung bei Umfra­gen und Recher­chen
  • Erstel­lung und Lek­to­rat von Prä­sen­ta­tio­nen
  • Unter­stüt­zung bei der Erstel­lung von Stu­dien
  • Zusam­men­ar­beit mit Mit­ar­bei­ter:innen aus wei­te­ren Berei­chen

Erwartete Qualifikationen:

Ihr Pro­fil:
  • Sie sind Stu­dent:in und haben Ihr Mas­ter­stu­dium in einem wirt­schaflti­chen (z.B. BWL, Ener­gie­wirt­schaft, Umwelt­ökno­mie), sozi­al­wis­sen­schaft­li­chen oder ähn­li­chen Stu­di­en­gang mög­lichst bereits begon­nen oder sind noch im Bache­lor (ab 4. Semes­ter).
  • Sie arbei­ten gerne genau und sind sorg­fäl­tig.
  • Sie sind zuver­läs­sig, besit­zen Team­geist und brin­gen eine „Dienst­leis­ter­men­ta­li­tät“ mit.
  • Sie haben fort­ge­schrit­tene Micro­soft Office Kennt­nisse (z.B. Pivot-Tabel­len in Excel) und beherr­schen den Umgang mit Power Point sowie grö­ße­ren Daten­men­gen. Dar­über hin­aus­ge­hende Pro­gram­mier­spra­chen- und Daten­ver­abei­tungs­kennt­nisse (u.a. PowerBI, VBA) sind von Vor­teil, aber keine Ein­stel­lungs­vor­aus­set­zung.
  • Eng­lisch und Deutsch in Wort und Schrift beherr­schen Sie sehr gut.
  • Sie haben Spaß an der Arbeit im inter­na­tio­na­len Kon­text mit ver­schie­de­nen Part­nern.
  • Kennt­nisse im Bereich der erneu­er­ba­ren Ener­gien, ins­be­son­dere Solar­ener­gie, sind hilf­reich, aber keine Ein­stel­lungs­vor­aus­set­zung.

Unser Angebot:

Wir bie­ten:
  • Eine attrak­tive Stelle in einem dyna­mi­schen Markt der Solar­bran­che.
  • Ein net­tes Team und abwechs­lungs­rei­che Auf­ga­ben.
  • Ein Büro in zen­tra­ler Lage in Ber­lin-Schö­ne­berg (EUREF Cam­pus).
  • Fle­xi­ble Arbeits­zei­ten, Mög­lich­keit für mobi­les Arbei­ten.
  • 30 Urlaubs­tage im Jahr.
  • Die Abrech­nung erfolgt monat­lich auf Stun­den­ba­sis zu aktu­ell 12,96 € brutto je Stunde.

Hinweise zur Bewerbung:

Sind Sie an die­ser Auf­gabe inter­es­siert? Dann sen­den Sie uns die übli­chen Bewer­bungs­un­ter­la­gen bitte aus­schließ­lich in elek­tro­ni­scher Form (PDF, eine Gesamt­da­tei) bis zum 15.02.2023 an: David Wedepohl, Geschäfts­füh­rer Inter­na­tio­na­les, bewerbung@bsw-solar.de.