Blätter-Navigation

Angebot 489 von 541 vom 02.11.2022, 10:48

logo

Deut­sche Kin­der- und Jugend­stif­tung GmbH

Die Deut­sche Kin­der- und Jugend­stif­tung (DKJS) setzt sich für Bil­dungs­er­folg und gesell­schaft­li­che Teil­habe jun­ger Men­schen ein. Für die­ses Ziel bringt die DKJS Akteure aus Staat, Wirt­schaft, Pra­xis und Zivil­ge­sell­schaft zusam­men und ent­wi­ckelt mit ihnen Ant­wor­ten auf aktu­elle Her­aus­for­de­run­gen im Bil­dungs­sys­tem.

Zwei stu­den­ti­sche Pro­gram­mas­sis­ten­zen im Kom­mu­ni­ka­ti­ons­team des Deut­schen Kita-Prei­ses (w/m/d)

Zum nächst­mög­li­chen Ter­min suchen wir unter der Kenn­zif­fer # 2022-3701_3 zwei stu­den­ti­sche Pro­gram­mas­sis­ten­zen im Kom­mu­ni­ka­ti­ons­team des Deut­schen Kita-Prei­ses (w/m/d)
(im Umfang von jeweils 10-20 Wochen­stun­den).

Aufgabenbeschreibung:

Das Team der Abtei­lung Kom­mu­ni­ka­tion arbei­tet an meh­re­ren Stand­or­ten der DKJS gemein­sam daran, das große Enga­ge­ment der Stif­tung für Bil­dungs­ge­rech­tig­keit sicht­bar zu machen. Mehr als 30 Kol­leg:innen mit unter­schied­lichs­ten Exper­ti­sen – von Bera­ter:in über Bewegt­bild-Profi, Event­ma­na­ger:in bis zu Online-Spe­zia­list:in – nut­zen dafür die unter­schied­lichs­ten Kom­mu­ni­ka­ti­ons­ka­näle und unter­stüt­zen beim Bezie­hungs­auf­bau und -manage­ment zu exter­nen Ziel­grup­pen.

Ihre Auf­ga­ben bei der DKJS:
  • Sich­tung und Erfas­sung der von einem Ser­vice für Medi­en­be­ob­ach­tung gelie­fer­ten Presse-Clip­pings zum Pro­gramm
  • Erstel­lung eines umfas­sen­den Pres­se­spie­gels mit sta­tis­ti­scher Aus­wer­tung
  • Unter­stüt­zung bei der Erstel­lung von Pres­se­ver­tei­lern und dem Ver­sand von Pres­se­mit­tei­lun­gen
  • Unter­stüt­zung bei der Pflege der Web­sei­ten und Social-Media-Kanäle des Pro­gramms
  • Recher­che­tä­tig­kei­ten
  • Unter­stüt­zung bei der Ver­an­stal­tungs- und Büro­or­ga­ni­sa­tion
  • Pflege der Film- und Foto-Daten­bank der DKJS

Erwartete Qualifikationen:

  • Sie sind an einer Hoch­schule oder Uni­ver­si­tät imma­tri­ku­liert.
  • Sie sind sehr sicher im Umgang mit den MS Office-Pro­gram­men ins­be­son­dere Excel, Word und Power Point.
  • Idea­ler­weise ver­fü­gen Sie bereits über Kennt­nisse mit Con­tent-Manage­ment-Sys­te­men wie TYPO3 oder Dru­pal.
  • Sie arbei­ten struk­tu­riert und haben einen Blick fürs Detail.
  • Sie haben Kennt­nisse der deut­schen Spra­che auf dem Niveau C1 laut GER.

Unser Angebot:

  • Mit­ar­beit in einer bun­des­weit täti­gen Stif­tung mit über 300 Mit­ar­bei­ten­den, die viel Wert auf Netz­werk­ar­beit und Koope­ra­tion vor Ort legt
  • ein freund­li­ches Arbeits­klima in einem moti­vier­ten, mul­ti­pro­fes­sio­nel­len Team
  • sys­te­ma­ti­sches Onboar­ding und durch­dachte Ein­ar­bei­tung im Team
  • Fle­xi­bi­li­tät in der Arbeits­zeit­ge­stal­tung, ins­be­son­dere für Men­schen, die mit Kin­dern leben, ältere Men­schen pfle­gen oder andere wich­tige Bedarfe haben
  • einen Ver­dienst in Höhe von brutto 12,96 Euro/Stunde

Hinweise zur Bewerbung:

Die Stelle ist vor­aus­sicht­lich bis zum 31.08.2023 befris­tet. Ihr Arbeits­ort ist Ber­lin.

Möch­ten Sie bei der DKJS für gerech­tere Bil­dungs- und Ent­wick­lungs­mög­lich­kei­ten jun­ger Men­schen sor­gen? Dann freuen wir uns über Ihre Bewer­bung. Sen­den Sie uns bitte eine E-Mail unter Angabe
der Kenn­zif­fer (# 2022-3701_3) mit Ihrem mög­li­chen Ein­tritts­da­tum, der gewünsch­ten Stun­den­an­zahl, einem Moti­va­ti­ons­schrei­ben, Ihrem Lebens­lauf und allen rele­van­ten Zeug­nis­sen (eine PDF-Datei, max. 5 MB) bis zum 01.12.2022 an bewerbung@dkjs.de.

Wir wol­len anhand von Qua­li­fi­ka­tion, Berufs­er­fah­rung und Moti­va­tion unsere Aus­wahl tref­fen. Daher bit­ten wir Sie aus­drück­lich, auf ein Foto und Anga­ben zu Alter und Fami­li­en­stand in Ihrem Lebens­lauf zu ver­zich­ten.

Als Orga­ni­sa­tion, die gesell­schaft­li­che Diver­si­tät erfolg­reich mit­ge­stal­ten will, freuen wir uns über Bewer­bun­gen von Men­schen aller gesell­schaft­li­chen Grup­pen – unab­hän­gig von Geschlecht, Natio­na­li­tät, eth­ni­scher und sozia­ler Her­kunft, Reli­gion/Welt­an­schau­ung, Behin­de­rung, Alter sowie sexu­el­ler Ori­en­tie­rung und Iden­ti­tät.

Die Vor­stel­lungs­ge­sprä­che fin­den vor­aus­sicht­lich digi­tal statt. Rei­se­kos­ten für per­sön­li­che Vor­stel­lungs­ter­mine kön­nen wir nicht über­neh­men.

Noch Fra­gen? Dann freuen wir uns dar­auf – mel­den Sie sich gerne per E-Mail bei Con­stan­tin Sann­waldt vom Team Kom­mu­ni­ka­tion Deut­scher Kita-Preis: constantin.sannwaldt@dkjs.de.

Wei­tere Infor­ma­tio­nen über uns und unsere Arbeit fin­den Sie hier:
www.dkjs.de/vision-und-weg
www.deutscher-kita-preis.de
www.twitter.com/dkjs_bildung
www.linkedin.com/company/dkjs