Blätter-Navigation

Angebot 291 von 554 vom 14.09.2022, 14:17

logo

Inter­na­tio­nal Res­cue Com­mit­tee Deutsch­land

Inter­na­tio­nal Res­cue Com­mit­tee (IRC) steht von Krieg und Kri­sen betrof­fe­nen Men­schen zur Seite, um ihr Über­le­ben und den Wie­der­auf­bau ihrer Exis­tenz zu sichern. Seit ihrer Grün­dung im Jahre 1933 auf Anre­gung von Albert Ein­stein leis­tet die Orga­ni­sa­tion ins­be­son­dere für Flücht­linge lebens­ret­tende Hilfe. Heute unter­stüt­zen wir jähr­lich etwa 23 Mil­lio­nen Men­schen in über 40 Län­dern der Welt. Wir spie­len eine füh­rende Rolle bei der Ent­wick­lung neuer, nach­weis­lich wirk­sa­mer Ansätze, um den Schutz und die Selbst­be­stim­mung beson­ders gefähr­de­ter Men­schen zu för­dern. IRC ist inter­na­tio­nal eine der größ­ten Hilfs­or­ga­ni­sa­tio­nen mit einem Fokus auf fra­gile Kon­texte.

Stu­den­ti­sche:r Mit­ar­bei­ter:in (w/m/d) im Bereich Ope­ra­ti­ons

Aufgabenbeschreibung:

  • Sie über­neh­men eigen­ver­ant­wort­lich admi­nis­tra­tive Auf­ga­ben.
  • Sie fun­gie­ren als freund­li­che:r Ansprech­part­ner:in für Besu­cher:innen und Anru­fer:innen.
  • Sie lei­ten ein­ge­hende Anfra­gen an die ent­spre­chen­den Abtei­lun­gen wei­ter.
  • Sie hel­fen bei der Orga­ni­sa­tion inter­ner Ver­an­stal­tun­gen (z.B. Rei­se­bu­chun­gen, Recher­che zu Ver­an­stal­tungs­or­ten).
  • Sie unter­stüt­zen bei der inter­nen Abrech­nung von Kos­ten.
  • Sie unter­stüt­zen bei der Bestel­lung von Büro­u­ten­si­lien und doku­men­tie­ren deren Beschaf­fungs­pro­zesse.
  • Sie unter­stüt­zen das Team bei der Pla­nung und Durch­füh­rung inter­ner Pro­jekte.

Erwartete Qualifikationen:

  • Sie sind wäh­rend der gesam­ten Ver­trags­lauf­zeit in einem Bache­lor- oder Mas­ter­stu­di­en­gang imma­tri­ku­liert.
  • Sie ver­fü­gen über Deutsch und Eng­lisch­kennt­nisse auf mind. B2 Niveau nach Gemein­sa­men Euro­päi­schem Refe­renz­rah­men.
  • Idea­ler­weise ver­fü­gen Sie bereits über erste Erfah­rung in der Büro­ar­beit (z.B. durch Prak­tika).
  • Sie ver­fü­gen über Kom­mu­ni­ka­ti­ons­stärke und brin­gen orga­ni­sa­to­ri­sche Fähig­kei­ten mit.
  • Sie füh­len sich sicher im Umgang mit MS Office (ins­be­son­dere Word, Excel Out­look).
  • Sie arbei­ten pro­ak­tiv, gewis­sen­haft und eigen­ver­ant­wort­lich.

Unser Angebot:

Wir bie­ten Ihnen
  • Eine sinn­stif­tende Gestal­tungs­auf­gabe mit viel Eigen­ver­ant­wor­tung in einem inter­kul­tu­rel­len Team.
  • Fle­xi­ble Arbeits­zei­ten und Home­of­fice Mög­lich­kei­ten.
  • Attrak­tive Vor­teile für Mit­ar­bei­tende wie Mit­glied­schaft im Fit­ness­stu­dio, Cor­po­rate Bene­fits und Obst­körbe in unse­ren Büros.
  • Eine attrak­tive Ver­gü­tung i.H.v. 12,54€/Stunde.
  • Trai­nings- und Ent­wick­lungs­mög­lich­kei­ten

Wir set­zen uns für Empower­ment und Inklu­sion ein und wol­len allen For­men von Dis­kri­mi­nie­rung aktiv ent­ge­gen­wir­ken. Des­halb sind Bewer­bun­gen von Men­schen mit Flucht- und Migra­ti­ons­ge­schichte, Ras­sis­mus- und Dis­kri­mi­nie­rungs­er­fah­rung aus­drück­lich erwünscht. Wir bit­ten darum, auf Fotos in den Bewer­bungs­un­ter­la­gen zu ver­zich­ten.

Hinweise zur Bewerbung:

Bitte über­mit­teln Sie Ihre voll­stän­di­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen:
  • Moti­va­ti­ons­schrei­ben mit Angabe Ihres mög­li­chen Start­ter­mins und Gehalts­vor­stel­lung (max. 1 Seite),
  • Lebens­lauf (max. 2 Sei­ten),
  • mind. drei Arbeits­zeug­nisse/Refe­ren­zen
aus­schließ­lich über unser Bewer­bungs­por­tal. Lei­der kön­nen wir Bewer­bun­gen, die per E-Mail ein­ge­reicht wer­den, nicht berück­sich­ti­gen.

Für Fra­gen, auch zum Thema Inklu­sion, steht Ihnen gerne Anna Lands­mann (HR.Deutschland@rescue.org) zur Ver­fü­gung.

Bitte rei­chen Sie Ihre Bewer­bung bis zum 09. Okto­ber 2022 ein.

Wei­tere Infor­ma­tio­nen zu IRC fin­den Sie auf IRCDeutsch­land.de.