Blätter-Navigation

Angebot 553 von 687 vom 15.07.2022, 09:35

logo

FZI For­schungs­zen­trum Infor­ma­tik

Das FZI For­schungs­zen­trum Infor­ma­tik ist eine gemein­nüt­zige Ein­rich­tung für Infor­ma­tik-Anwen­dungs­for­schung und Tech­no­lo­gie­trans­fer. Es bringt die neu­es­ten wis­sen­schaft­li­chen Erkennt­nisse der Infor­ma­ti­ons­tech­no­lo­gie in Unter­neh­men und öffent­li­che Ein­rich­tun­gen und qua­li­fi­ziert für eine aka­de­mi­sche und wirt­schaft­li­che Kar­riere oder den Sprung in die Selbst­stän­dig­keit.

Stu­den­ti­sche Hilfs­kraft, Prak­ti­kant*in oder Stu­dent*in im Rah­men einer Abschluss­ar­beit zum Thema Data Ana­ly­tics zur Absi­che­rung von Fahr­funk­tio­nen

Aufgabenbeschreibung:

Zukünf­tige Fahr­funk­tio­nen des auto­no­men Fah­rens besit­zen auf­grund ihres KI-Anteils eine hohe Kom­ple­xi­tät. Zur Gewähr­leis­tung der funk­tio­na­len Sicher­heit die­ser hoch­au­to­ma­ti­sier­ten Fahr­funk­tio­nen ist es not­wen­dig, neue Pro­zesse, Metho­den und Tools zu erfor­schen und zu eta­blie­ren. Ein Ansatz ist hier­bei die Ana­lyse der vor­han­de­nen Daten­sätze. Das Ziel sol­cher Ana­ly­sen ist es, aus den ver­füg­ba­ren Daten­quel­len und mit Hilfe von sta­tis­ti­schen Metho­den ver­schie­dene Kenn­grö­ßen und wert­volle, zusam­men­hän­gende Infor­ma­tio­nen zu gene­rie­ren, sowie Ano­ma­lien und Cor­ner Cases zu iden­ti­fi­zie­ren.

  • Du arbei­test an natio­na­len und inter­na­tio­na­len Pro­jek­ten zur Anwen­dung von wis­sen­schaft­li­chen Data Ana­ly­tics Metho­den auf prak­ti­sche Pro­blem­stel­lun­gen und mit rea­len Daten­sät­zen mit.
  • Du recher­chierst den aktu­el­len Stand der Wis­sen­schaft und lei­test dar­auf auf­bau­end Lösungs­an­sätze ab.
  • Du erstellst pro­fes­sio­nelle Visua­li­sie­run­gen für Deine Metho­den.
  • Du setzt ver­schie­dene Data Ana­ly­tics Metho­den auf rea­len Daten­sät­zen um und wen­dest diese an.

Erwartete Qualifikationen:

  • Du hast erste Pro­gram­mier­kennt­nisse in Python oder einer ver­gleich­ba­ren Pro­gram­mier­spra­che.
  • Du hast Erfah­rung im Bereich Data Sci­ence / Data Ana­ly­tics / Zeit­rei­hen­ana­lyse.
  • Du besitzt ein über­durch­schnitt­li­ches Maß an Eigen­in­itia­tive sowie eine sorg­fäl­tige, gewis­sen­hafte Arbeits­weise.
  • Du hast Spaß am Bear­bei­ten aktu­el­ler For­schungs­fra­gen und kannst neue Metho­den eigens­än­dig umset­zen.
  • Du besitzt sehr gute Deutsch- und Eng­lisch­kennt­nisse in Wort und Schrift.

Unser Angebot:

  • Du hast die Mög­lich­keit, Dich bei diver­sen inter­nen For­ma­ten zu wis­sen­schaft­li­chen The­men fach­be­reichs­über­grei­fend aus­zu­tau­schen.
  • Du bekommst span­nende Ein­bli­cke in unsere For­schung und kannst wert­volle Pra­xis­er­fah­rung für den Ein­stieg ins Berufs­le­ben sam­meln.
  • Wir nut­zen die neu­este Hard- und Soft­ware am FZI. Gemein­sam mit unse­ren wis­sen­schaft­li­chen Mit­ar­bei­ten­den arbei­test Du vor Ort in erst­klas­sig aus­ge­stat­te­ten For­schungs­la­bo­ren.
  • Unser Mit­ein­an­der ist geprägt von der Begeis­te­rung für unsere The­men und gemein­sa­men Werte. Wir sind alle per „Du“ und hel­fen uns gegen­sei­tig. Bei uns kannst Du Dich ein­brin­gen und The­men vor­an­trei­ben.
  • Eine moti­vierte und kom­pe­tente Betreu­ung ist uns wich­tig. Dazu zählt für uns: sich aus­rei­chend Zeit für Dich neh­men und Dich mit hilf­rei­chem Feed­back unter­stüt­zen.
  • Mit unse­ren fle­xi­blen Arbeits­for­men hin­sicht­lich Arbeits­zeit und Stun­den­um­fang sowie unse­rer Rege­lung zum mobi­len Arbei­ten geben wir Dir die Frei­heit, die Du benö­tigst, um Dein Pri­vat- und Berufs­le­ben zu ver­ein­ba­ren.
  • Bei der Ver­gü­tung von Hilfs­kräf­ten ori­en­tie­ren wir uns an den Vor­ga­ben für Hoch­schu­len des Lan­des. Die Höhe ist abhän­gig davon, ob du bereits einen (Stu­dien-)Abschluss und/oder erste Berufs­er­fah­rung hast.
  • Deine Arbeits­zeit und Ver­trags­dauer legen wir in gemein­sa­mer Abspra­che mit Dir fest.

Hinweise zur Bewerbung:

Nähere Infor­ma­tio­nen zum FZI als Arbeit­ge­ber sowie die Mög­lich­keit, Dich zu bewer­ben, fin­dest Du in der voll­stän­di­gen Stel­len­aus­schrei­bung in unse­rem Kar­rie­re­por­tal: https://karriere.fzi.de/Vacancies/547/Description/1.

Fachliche Fra­gen zur Stelle beant­wor­tet Dir gerne Hanno Stage, Tele­fon: +49 30 7017337-325.