Blätter-Navigation

Angebot 576 von 621 vom 20.04.2022, 11:26

logo

SEt­rade GmbH - Erneur­bare Ener­gien

Was wir tun, wie wir sind und wer zu uns passt:

Die SEt­rade GmbH ist ein Ener­gie­ver­sor­gungs-, Dienst­leis­tungs- und Han­dels­un­ter­neh­men, wel­ches sich auf die Pro­zesse einer kli­ma­neu­tra­len Ener­gie­ver­sor­gung spe­zia­li­siert hat. Wir reden nicht nur dar­über, dass die Ener­gie­wende dezen­tral und digi­tal umge­setzt wer­den muss, wir machen es. Zu die­sem Zweck betreibt die SEt­rade ein ska­lier­ba­res „Vir­tu­el­les Kraft­werk“ (VKW), in dem mit KI-Abläu­fen „Digi­tale Zwil­linge“ der Kun­den­an­la­gen model­liert wer­den und in Echt­zeit mit dem Strom­han­del über ein Auto-Tra­ding Sys­tem ver­bun­den wird. Auf diese Weise bie­ten wir unse­ren Kun­den pass­ge­naue Lösun­gen für Ihre Anla­gen und Her­aus­for­de­run­gen. Damit tra­gen wir einen wich­ti­gen Teil zum Gelin­gen der Ener­gie­wende bei.

Energy Tra­der (M/W/D)

Aufgabenbeschreibung:

Das wirst du machen:

  • Du bist aner­kannte Strom­händ­le­rin, oder aner­kann­ter Strom­händ­ler an der Strom­börse EPEX-Spot, oder hast Inter­esse daran ein/e sol­che/r zu wer­den
  • Du wirst eigen­stän­dig die Bilanz­kreise des Unter­neh­mens und die unse­rer Kun­den bewirt­schaf­ten und über­nimmst die Ver­wal­tung die­ser
  • Du wirst eigen­stän­dig die Pro­zess­ab­läufe von ver­schie­de­nen Abläu­fen des Vir­tu­el­len Kraft­wer­kes und des Auto-Tra­ding Mecha­nis­mus wei­ter­ent­wi­ckeln und opti­mie­ren
  • Für Dich ist die Ener­gie­wende nicht nur ein Job, son­dern ein Anlie­gen
  • Du bist eine/ein Team­playe­rin/Team­player, auch wenn der Arbeits­ort nicht immer im gemein­sa­men Büro mit den Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen ist
  • Für Dich gehört mobi­les Arbei­ten zum moder­nen Arbeits­all­tag

Erwartete Qualifikationen:

Das bringst du mit:

  • Ein abge­schlos­se­nes Stu­dium (FH/Uni) in den Fach­rich­tun­gen: Betriebs­wirt­schafts­lehre, Ener­gie­tech­nik, Wirt­schafts­wis­sen­schaf­ten, Wirt­schafts­in­ge­nieur­we­sen
  • Pro­gram­mier­erfah­rung ist wün­schens­wert
  • Berufs­er­fah­rung in der Ener­gie­wirt­schaft ist wün­schens­wert, aber keine Vor­aus­set­zung
  • Dich moti­viert der täg­li­che Erfolg im Ener­gie­han­del und du bist fin­dig darin, die Ergeb­nisse per­ma­nent zu opti­mie­ren
  • Du bringst Fähig­kei­ten im Umgang mit Pro­jekt­mo­del­len (Agile/Scum) mit
  • Du zeich­nest Dich durch kun­den­ori­en­tier­tes, eigen­ver­ant­wort­li­ches und ergeb­nis­ori­en­tier­tes Arbei­ten aus
  • Du sprichst flie­ßend Deutsch und Eng­lisch

Unser Angebot:

Was dich bei uns erwar­tet:

  • Du trägst mit dei­nem Ein­satz dazu bei ENGI­NEE­RING A BET­TER WORLD Rea­li­tät wer­den zu las­sen
  • Aus­bil­dung zum zuge­las­se­nen Ener­gie­händ­ler an den für uns rele­van­ten Strom­han­dels­lät­zen und regel­mä­ßige Fort- und Wei­ter­bil­dung
  • Ein­mal pro Quar­tal bekommst du im Rah­men eines Kom­pass-Gesprächs die Gele­gen­heit zu reflek­tie­ren was dich wirk­sa­mer macht und was wir gemein­sam tun kön­nen, um deine Per­for­mance zu stei­gern
  • Wir bie­ten dir einen moder­nen open Space Arbeits­platz, eine agile Arbeits­um­ge­bung mit fla­chen Hier­ar­chien und fami­liä­rer Atmo­sphäre mit schnel­len Ent­schei­dun­gen
  • Du bekommst fri­sches Obst und kos­ten­lose Getränke im Büro
  • Du bekommst einen unbe­fris­te­ten Ver­trag mit wett­be­werbs­fä­hi­ger Ver­gü­tung und fle­xi­blen Arbeits­zei­ten
  • Wir legen gro­ßen Wert dar­auf „Mit­ar­bei­ter­zu­frie­den­heit“, „öko­lo­gi­sche Ver­ant­wor­tung“, „Wachs­tum und Pro­fi­ta­bi­li­tät“ sowie „Kun­den­ori­en­tie­rung“ zu ver­ei­nen