Blätter-Navigation

Angebot 465 von 585 vom 29.09.2021, 09:25

logo

BASF - Recrui­t­ing Ser­vices

BASF steht für Che­mie, die ver­bin­det – für eine nach­hal­tige Zukunft. Wir ver­bin­den wirt­schaft­li­chen Erfolg mit dem Schutz der Umwelt und gesell­schaft­li­cher Ver­ant­wor­tung. Rund 112.000 Mit­ar­bei­ter arbei­ten in der BASF-Gruppe daran, zum Erfolg unse­rer Kun­den aus nahezu allen Bran­chen und in fast allen Län­dern der Welt bei­zu­tra­gen. Unser Port­fo­lio haben wir in den Seg­men­ten Che­mi­cals, Per­for­mance Pro­ducts, Func­tio­nal Mate­ri­als & Solu­ti­ons, Agri­cul­tu­ral Solu­ti­ons und Oil & Gas zusam­men­ge­fasst.

Werk­stu­dent_in Know­ledge Manage­ment (m/w/d)

Aufgabenbeschreibung:

Ab sofort bie­ten wir Ihnen als Werk­stu­dent_in die Mög­lich­keit, unser inter­na­tio­na­les Team zu ver­stär­ken. Hel­fen Sie uns, Pro­zesse durch neue Tech­no­lo­gien und Arbeits­me­tho­den zu opti­mie­ren!
  • Als wich­ti­ger Teil des Teams unter­stüt­zen Sie bei den admi­nis­tra­ti­ven Auf­ga­ben unse­res Teams.
  • Sie sam­meln Infor­ma­tio­nen von neuen Kol­le­gen, wer­ten die Ergeb­nisse aus und prä­sen­tie­ren diese dem Manage­ment.
  • Dar­über hin­aus berei­ten Sie Folien und Trai­nings für unsere neu geschaf­fene Sup­ply-Chain-Ein­heit vor.
  • Sie unter­stüt­zen bei der Doku­men­ta­tion von Logis­tik­pro­zes­sen.

Erwartete Qualifikationen:

  • lau­fen­des Stu­dium im Bereich Kom­mu­ni­ka­tion, Wirt­schafts­wis­sen­schaf­ten oder Sup­ply Chain
  • sehr gute Kennt­nisse im Umgang mit MS Excel und MS Power Point
  • aus­ge­prägte Kom­mu­ni­ka­tion auf deut­scher als auch eng­li­scher Spra­che
  • Spaß an der gemein­sa­men Arbeit in einem inter­na­tio­na­len Team

Unser Angebot:

BENE­FITS
  • Sie sind vom ers­ten Tag an Teil des BASF-Teams.
  • Bei uns stei­gen Sie in anspruchs­volle Arbeits­ge­biete ein und über­neh­men span­nende Auf­ga­ben und nach Mög­lich­keit Teil­pro­jekte in einem inter­dis­zi­pli­nä­ren Arbeits­um­feld.
  • Ergän­zend bie­ten die BASF Stand­orte unter­schied­li­che Mög­lich­kei­ten wie Füh­run­gen oder Work­shops an, um BASF näher ken­nen zu ler­nen.
  • So gewin­nen Sie viel­fäl­tige Ein­bli­cke und Erfah­run­gen bei dem größ­ten Che­mie­un­ter­neh­men welt­weit.

Hinweise zur Bewerbung:

ÜBER UNS
Sie haben Fra­gen zum Ablauf oder der Stelle? Vik­to­ria Pohl, viktoria.pohl@basf.com, Tel.:+49 30 2005-58390
Erste Infos zu unse­rem Bewer­bungs­pro­zess fin­den Sie hier: http://on.basf.com/Bewerbungsprozess.
Bitte beach­ten Sie, dass wir Papier­be­wer­bun­gen inklu­sive Map­pen nicht zurück­schi­cken. Rei­chen Sie daher bitte nur Kopien und keine Ori­gi­nale ein.
Bitte laden Sie die Doku­mente, wenn mög­lich zusam­men­ge­fasst in einer PDF hoch.