Blätter-Navigation

An­ge­bot 398 von 616 vom 07.09.2021, 10:43

logo

Soli­da­ris Revi­si­ons-GmbH WPG StBG - Wirt­schafts­prü­fung

Die Soli­da­ris Unter­neh­mens­gruppe zählt heute zu den 25 füh­ren­den Wirt­schafts­prü­fungs­ge­sell­schaf­ten in Deutsch­land. Unsere Arbeit umfasst die Wirt­schafts­prü­fung, Steuer-, Rechts-, Unter­neh­mens- und IT-Bera­tung. Mit rund 360 Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­tern sind wir an neun Stand­or­ten bun­des­weit ver­tre­ten.
Als Spe­zia­list für die Gesund­heits- und Sozi­al­wirt­schaft bera­ten und prü­fen wir Kran­ken­häu­ser, Ein­rich­tun­gen der Alten-, Behin­der­ten- sowie Kin­der- und Jugend­hilfe, Kir­chen und wei­tere Non-Pro­fit-Orga­ni­sa­tio­nen. Mit unse­rer täg­li­chen Arbeit unter­stüt­zen wir unsere Man­dant­schaft dabei, erfolg­reich agie­ren und so ihren Dienst für die Gesell­schaft best­mög­lich erfül­len kön­nen.
Dabei ste­hen wir für eine etisch-öko­no­mi­sche Grund­hal­tung und Dia­log­kul­tur. Unsere Exper­tise erfreut sich in der Bran­che einer beson­de­ren Repu­ta­tion und Wert­schät­zung. Eben­die­ses ein­zig­ar­tige Zusam­men­spiel aus Fach- und Sozi­al­kom­pe­tenz zeich­net uns als eine der füh­ren­den Prü­fungs- und Bera­tungs­ge­sell­schaf­ten aus.

Wirt­schafts­prü­fungs­as­sis­tent (m/w/d)

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Mit­wir­kung bei der Prü­fung und Erstel­lung von Jah­res­ab­schlüs­sen nach HGB unter Beach­tung bran­chen­spe­zi­fi­scher Beson­der­hei­ten von Non-Pro­fit-Unter­neh­men inklu­sive der Erstel­lung von Prü­fungs­be­rich­ten
  • Unter­stüt­zung bei der Erstel­lung von betrieb­li­chen Steu­er­erklä­run­gen
  • Mit­wir­kung bei der Bera­tung unse­rer Man­dan­ten in steu­er­li­chen und betriebs­wirt­schaft­li­chen Fra­gen
  • Mit­ar­beit in einem Exper­ten-Team von Wirt­schafts­prü­fern, Steu­er­be­ra­tern und Assis­ten­ten
  • Bei einer hohen IT-Affi­ni­tät kön­nen Sie bei der elek­tro­ni­schen Daten­ana­lyse und bei IT-Prü­fun­gen ein­ge­setzt wer­den.

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Mit guten Leis­tun­gen abge­schlos­se­nes Stu­dium der Wirt­schafts­wis­sen­schaf­ten oder Gesund­heits­öko­no­mie, idea­ler­weise mit den Schwer­punk­ten Wirt­schafts­prü­fung, Unter­neh­mens­rech­nung, Steu­ern o. Ä.
  • Erste prak­ti­sche Erfah­run­gen in Wirt­schafts­be­ra­tungs­kanz­leien oder im Bran­chen­um­feld unse­rer Man­dan­ten sind von Vor­teil.
  • Sichere Anwen­dungs­kennt­nisse von MS-Office, gerne auch Daten­bank­kennt­nisse und hohe IT-Affi­ni­tät
  • Ana­ly­ti­sches Den­ken zur Lösung kom­ple­xer Pro­blem­stel­lun­gen
  • Freude am selb­stän­di­gen Arbei­ten mit hohem Qua­li­täts­an­spruch
  • Spaß an Team- und Pro­jekt­ar­beit

Un­ser An­ge­bot:

  • Siche­rer Arbeits­platz mit einer leis­tungs­ge­rech­ten Ver­gü­tung und Ent­wick­lungs­per­spek­tive
  • Unter­stüt­zung bei der per­sön­li­chen und beruf­li­chen Wei­ter­ent­wick­lung mit ziel­ge­rich­te­ten Fort­bil­dungs­mög­lich­kei­ten und bei der Vor­be­rei­tung auf die Berufs­ex­amina
  • Alter­na­tiv för­dern wir die Ent­wick­lung zu den immer wich­ti­ger wer­den­den IT-Qua­li­fi­ka­tio­nen wie IT-Audi­tor, CISA etc.
  • Mög­lich­keit zur früh­zei­ti­gen Über­nahme von Ver­ant­wor­tung in der Man­dats­ar­beit
  • Fla­che Hier­ar­chien und eine kol­le­giale, wert­schät­zende Arbeits­at­mo­sphäre

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Wol­len Sie gemein­sam mit uns Erfolg haben?
Dann freuen wir uns auf Ihre aus­sa­ge­kräf­ti­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen mit Angabe Ihres frü­hest­mög­li­chen Ein­tritts­ter­mins sowie Nen­nung Ihrer Gehalts­vor­stel­lung.
Bitte nut­zen Sie die Mög­lich­keit, sich online zu bewer­ben.