Blätter-Navigation

An­ge­bot 482 von 652 vom 30.08.2021, 17:00

logo

Leib­niz-Zen­trum All­ge­meine Sprach­wis­sen­schaft (ZAS)

Das Leib­niz-Zen­trum All­ge­meine Sprach­wis­sen­schaft (ZAS) ist ein außer­uni­ver­si­tä­res For­schungs­in­sti­tut des Lan­des Ber­lin, das sich der Erfor­schung der mensch­li­chen Sprach­fä­hig­keit im All­ge­mei­nen und ihrer Aus­prä­gung in Ein­zel­spra­chen wid­met.

Stu­den­ti­sche Hilfs­kraft (m/w/d) für die Erstel­lung von Bild- und Video­ma­te­ria­lien

Für das Pro­jekt C02 Varia­tion in situ­ier­ter Inter­ak­tion, ange­sie­delt im Rah­men des Son­der­for­schungs­be­reichs 1412 "Regis­ter", wird ab 1.10.2021 eine stu­den­ti­sche Hilfs­kraft (40h/Monat) gesucht.

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Den Haupt­ge­gen­stand der Beschäf­ti­gung bil­det die Erstel­lung von Bild- und Video­ma­te­ria­lien für expe­ri­men­telle Zwe­cke und umfasst sowohl die Pla­nung und Durch­füh­rung der Dreh­ar­bei­ten als auch die Post­pro­duk­tion und Ver­wal­tung der Medi­en­da­ten. Wei­tere Tätig­keits­be­rei­che bestehen in der Unter­stüt­zung bei der Vor­be­rei­tung und Durch­füh­rung von Labor­ex­pe­ri­men­ten sowie in der Ver­wal­tung erho­be­ner Daten.

Ihre Auf­ga­ben:

  • Vor­pro­duk­tion: Cas­ting von Schau­spie­lern, Erstel­lung von Dreh­plä­nen
  • Durch­füh­rung von Dreh­ar­bei­ten: Kame­rabe­die­nung, Licht­ge­stal­tung
  • Post­pro­duk­tion: Bear­bei­tung in Adobe CC (Pre­miere und Pho­to­shop)
  • Ver­wal­tung der Medi­en­da­ten in MS Office 365
  • Mit­ar­beit bei der Durch­füh­rung von Labor­ex­pe­ri­men­ten
  • Ver­wal­tung der Daten bestehen­der Pro­jekte

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Ihr Pro­fil:

  • Ein­schlä­gige Erfah­rung mit der Arbeit an Film­sets und in der Post­pro­duk­tion (Adobe CC oder ähn­li­che Soft­ware)
  • Inter­esse an expe­ri­men­tel­ler For­schung in den Berei­chen Lin­gu­is­tik oder Psy­cho­lo­gie
  • Affi­ni­tät für Tech­nik / Hard­ware; krea­tive Arbeits­weise bei der Lösung tech­ni­scher Her­aus­for­de­run­gen
  • Self-Star­ter-Men­ta­li­tät; Fähig­keit, die Initia­tive zu ergrei­fen und selbst­stän­dig zu arbei­ten
  • Bereit­schaft, sich schnell in neue Berei­che und Abläufe ein­zu­ar­bei­ten
  • wün­schens­wert: Erfah­rung mit Diens­ten der Platt­form MS Office 365 (Word, Excel, Teams, One­Drive, Share­Point)

For­melle Vor­aus­set­zun­gen:

  • Ein­ge­schrie­ben als Stu­die­rende/-r einer deut­schen Uni­ver­si­tät oder Hoch­schule
  • Stu­di­en­gang im Bereich Design / Medien / Kul­tur

Un­ser An­ge­bot:

Es han­delt sich um eine ca. ein­jäh­rige Anstel­lung mit Ver­län­ge­rungs­mög­lich­keit. Die Ver­gü­tung beträgt 12,50 €/h.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Bei Inter­esse schi­cken Sie uns bitte bis zum 14.9.2021 eine E-Mail mit Ihren Bewer­bungs­un­ter­la­gen (kur­zes Anschrei­ben, Lebens­lauf, Link zu Online-Port­fo­lio / Show­reel) im PDF-For­mat an Dr. Ste­fa­nie Jan­nedy (jannedy@leibniz-zas.de) und Dr. Daniel Duran (duran@leibniz-zas.de).

Zur Siche­rung der Gleich­stel­lung sind Bewer­bun­gen qua­li­fi­zier­ter Frauen beson­ders will­kom­men. Schwer­be­hin­derte Bewer­ber*innen wer­den bei glei­cher Eig­nung bevor­zugt.